Bruno Gätzi

Am 1. April 1984 gründeten Elisabeth und Bruno Gätzi in Urnäsch eine Werkzeugschärferei. Die ersten 10 Jahre wurden die Werkzeuge auf konventionellen Maschinen geschärft.Im November 1994 erfolgte der erste Schritt in eine neue Technologie, das Schleifen auf einer modernen 5-Achsen gesteuerter Schleifmaschine.Permanente Erneuerungen am Maschinenpark und an den dazugehörigen Schleifprogrammen, erlauben uns, die hohen Anforderungen an die heutigen Hochleistungswerkzeuge zu erfüllen.Durch die Entwicklung sind wir heute in der Lage nicht nur Werkzeuge nachzuschärfen, sondern können auch Werkzeuge fertigen, mit den neuesten Erkenntnissen für die Bearbeitung.
Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden