Gravita SRK

Das Schweizerische Rote Kreuz Kanton St. Gallen erfüllt auf kantonaler Ebene humanitäre Aufgaben in den Bereichen Gesundheit, Entlastung, Migration, soziale Integration und Therapie. Unsere Dienstleistungen und Angebote richten sich an Menschen, deren Gesundheit, Integration oder Würde bedroht oder verletzt ist oder die von einer akuten oder chronischen Notlage betroffen sind.
Gravita SRK – Zentrum für Psychotraumatologie gehört seit dem 1. Mai 2015 zum Schweizerischen Roten Kreuz Kanton St. Gallen. Das Therapiezentrum ist ausgerichtet auf die Behandlung von Asylsuchenden und Flüchtlingen mit posttraumatischen Belastungsstörungen. Das Angebot umfasst ein tagesklinisches Setting und die ambulante Therapie.

Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden