Heinz von Heiden Swiss AG Masivhäuser

Heinz von Heiden gehört zu Deutschlands führenden Massivhausherstellern und hat bis heute bereits über 45.000 Häuser gebaut. Das Unternehmen steht für maßgeschneiderte System-Architektur, technische Innovationen und ein überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Das Angebot umfasst die gesamte Dienstleistung rund ums Bauen – vom Bau über die komplette Einrichtung des Hauses bis hin zur Übergabe. Heinz von Heiden bietet mit über 5.000 m² Ausstellungsfläche in seinen KompetenzCentren und 40 Musterhäusern, diversen Stadtbüros sowie über mit 300 Vertriebspartnern bundesweit Beratung und Betreuung auf höchstem Niveau.
 
Alles begann wie immer ganz klein
1931 gründete der Maurermeister Heinrich von Heiden sein Bauunternehmen im westfälischen Lemgo mit dem Ziel, im Hochbau tätig zu werden. Schritt für Schritt entwickelte er seinen kleinen Handwerksbetrieb zu einem florierenden mittelständischen Unternehmen. 1969 trat dann Heinz von Heiden die Nachfolge seines Vaters an, um den Familienbetrieb erfolgreich weiterzuführen.
Der enorme Aufschwung in den 80er-Jahren wurde maßgeblich von Willi Mensching und Marita Mensching bestimmt, die mit der Entwicklung neuer Typenhäuser den Grundstein für eine umfangreiche Produktpalette legten und das Baustellenmanagement perfektionierten. Heinz von Heiden verwirklichte damit kostengünstiges Bauen bereits zu einem Zeitpunkt, als dies für viele Menschen noch kein Thema war, und machte so Wohneigentum für nahezu alle Bevölkerungsgruppen zugänglich. Das neue Angebot an preiswerten und gleichzeitig hochwertigen Massivhäusern brachte ein beispielloses Käuferinteresse und eine stetige Expansion des Unternehmens mit sich. 1987 wurde der Firmensitz ins logistisch und strategisch günstiger gelegene Isernhagen bei Hannover verlegt. Im partnerschaftlichen Zusammenspiel mit dem Architekturbüro Mensching entwickelte sich Heinz von Heiden zielsicher zu einem der führenden Unternehmen im Einfamilienhausbau.
Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden