HfH Interkantonale Hochschule für Heilpädagogoik Zürich

Die Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik in Zürich ist mit rund 1000 Studierenden und 150 Mitarbeitenden das grösste heilpädagogische Bildungs- und Kompetenzzentrum der Schweiz. Als Konkordatshochschule wird sie von 13 Deutschschweizer Kantonen und dem Fürstentum Liechtenstein getragen. Sie bietet Ausbildungsgänge in Schulischer Heilpädagogik und in Heilpädagogischer Früherziehung auf Masterstufe, Logopädie, Psychomotoriktherapie und Gebärdensprachdolmetschen auf Bachelorstufe an. Im Weiteren macht sie Angebote in den Leistungsbereichen Weiterbildung, Forschung und Dienstleistungen.
Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden