Psychiatrische Dienste Graubünden

Die Psychiatrischen Dienste Graubünden sind für die psychiatrische Versorgung von Erwachsenen im gesamten Kantonsgebiet Graubünden verantwortlich.
 
Das Unternehmen setzt sich aus fünf Betrieben zusammen. Dies sind die beiden Kliniken Beverin und Waldhaus sowie die drei Heimzentren Arche Nova, Montalin und Rothenbrunnen. Der Klinikbereich verfügt zudem über 5 Tageskliniken verteilt auf den Kanton Graubünden, eine im Kanton Glarus sowie über 10 Ambulante Psychiatrische Dienste. Am Standort Beverin betreiben wir zudem die Privatklinik MENTALVA. Der Klinikbereich umfasst rund 600 Mitarbeitende.
Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden