Verein Haus zum Rosengarten, Betreutes Wohnen

Im "Haus zum Rosengarten" finden ältere Menschen eine personenbezogene, individuelle Betreuung. Wir umsorgen Betagte, die nicht mehr allein sein können oder wollen, die leicht oder mittel pflegebedürftig sind oder die eine dauernde Begleitung und Betreuung benötigen (Demenz). Die Betreuung ist rund um die Uhr gewährleistet. Sie richtet sich nach der jeweiligen Lebenssituation, sowie den individuellen Bedürfnissen und Wünschen.
Für die medizinische Betreuung und Versorgung zieht das Wohnheim freiberufliche Pflegefachfrauen bei. Täglich sind diese im Haus. Auch die ärztliche Versorgung ist sichergestellt.
Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden