Verein Patientenstelle Ostschweiz

Die Patientenstelle Ostschweiz wurde im Herbst 2002 gegründet und gehört zum Dachverband der schweizerischen Patientenstellen. 
Sie wird als gemeinnütziger, parteipolitisch und konfessionell unabhängiger Verein geführt.

Die Patientenstelle Ostschweiz bietet Rat und Unterstützung im gesamten Bereich des Gesundheitswesens. Zudem führt sie die Schlichtungsstelle für Bewohnerinnen und Bewohner und ihren Angehörigen un Behinderteneinrichtungen im Kanton Thurgau.

Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden