Psychiatrisches Zentrum Appenzell Ausserrhoden

Psychiatrisches Zentrum AR
Krombach 3
9100 Herisau
Tel. 071 353 81 11

Ein Betrieb des Spitalverbunds Appenzell Ausserrhoden

Stellentyp: Teilzeit 50% bis 50%
2017-08-03

Der Spitalverbund Appenzell Ausserrhoden umfasst die Spitäler Heiden und Herisau sowie das Psychiatrische Zentrum in Herisau. Er stellt im Kanton Appenzell Ausserrhoden die medizinische Versorgung mit einem umfassenden Leistungsangebot sicher und bietet mit über 1‘100 Mitarbeitenden eine hochstehende medizinische und pflegerische Betreuung und Notfallversorgung rund um die Uhr.
 
Für das Gerontopsychiatrische Wohn- und Pflegezentrum suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Berufsbildner / Berufsbildnerin 50% befristet bis Ende Januar 2018

Die ganzheitliche und individuelle Pflege und Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner stehen im Zentrum unserer Tätigkeit. Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Pflegequalität und die qualitativ hochstehende Ausbildung unserer Auszubildenden im Lernort Praxis sind uns ein zentrales Anliegen.
 
Ihr Aufgabengebiet

  • Organisation und Koordination der praktischen Ausbildung auf allen drei Stationen im Wohn – und Pflegezentrum auf Sekundarstufe
  • Durchführung von Lernbegleitungen, Leiten der Lernwerkstatt und Übernahme von Unterrichtssequenzen im internen Unterricht
  • Qualifikation der Lernenden in Zusammenarbeit mit der Ausbildungsverantwortlichen
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen mit pädagogischen Themen
  • Mitarbeit bei der Rekrutierung und Selektion von Auszubildenden im Rahmen des Budgets
  • Gewährleistung des Informationsflusses zu allen an der Ausbildung beteiligten internen Diensten
  • Expertinnentätigkeit in Qualifikationsverfahren intern und extern
  • Regelmässige Weiterbildung im fachlichen und pädagogischen Bereich

Ihr Profil
Sie bringen ein Fähigkeitszeugnis als Fachfrau/- mann Gesundheit und idealerweise Erfahrungen im (psychiatrischen) Langzeitbereich mit. Als verantwortungsbewusste und zuverlässige Persönlichkeit bereitet es Ihnen Freude, sich in einem Unternehmen weiterzuentwickeln, das Lernen fördert und in dem Teamgeist gross geschrieben wird. Die Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, eine hohe Sozial- und Selbstkompetenz sowie Freude und Engagement in der Arbeit mit jungen Menschen runden ihr Profil ab. Zudem verfügen Sie über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir bieten Ihnen
Sie erhalten die Möglichkeit Ihr Wissen und Ihre Fertigkeiten in einem vielseitigen und herausfordernden Arbeitsumfeld anzuwenden. Wir bieten Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Anstellungsbedingungen. Auf Sie wartet ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre und einem gut eingespielten Team Pädagogik. Ihr Arbeitsort Herisau liegt im schönen Appenzellerland und verbindet eine hohe Wohnqualität und gute Freizeit- und Kulturangebote, die Nähe zu St. Gallen, eine sehr gute Infrastruktur, Kindertagesstätten und vieles mehr.

Arbeitsort
9100 Psychiatrisches Zentrum AR, Herisau

Ihr Kontakt
Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Armanda Ramos, Teamleiterin Ausbildungsverantwortliche, Tel. 071 898 62 32 / E-Mail: armanda.ramos@svar.ch zur Verfügung.
 
Ihr nächster Schritt
Senden Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Foto, Zeugnissen und Diplomen bitte via Bewerberportal