Vifor Pharma

Die Vifor Pharma Gruppe – die frühere Galenica Gruppe – ist ein globales Spezialitäten-Pharmaunternehmen, das eigene Pharmaprodukte erforscht, entwickelt, herstellt und vertreibt und ein bevorzugter Partner für innovative patientenorientierte Lösungen ist.
Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, ein globaler Marktführer in den Bereichen Eisenmangel, Nephrologie und kardiorenale Therapien zu sein und weltweit Patienten mit schweren und chronischen Erkrankungen zu einem besseren Leben in Gesundheit zu verhelfen.
Die Vifor Pharma Gruppe verfügt über Produktionsstätten in der Schweiz und in Portugal sowie über ein dynamisches Netzwerk von Vertriebsgesellschaften und Partnern zur weltweiten Marktabdeckung. Das Unternehmen treibt die Expansion seiner weltweiten Präsenz laufend voran, bleibt dabei aber in seinem schweizerischen Heimmarkt fest verwurzelt.
Die Vifor Pharma Gruppe besteht aus Vifor Pharma, Vifor Fresenius Medical Care Renal Pharma, ihrem gemeinsamen Unternehmen mit Fresenius Medical Care, Relypsa und OM Pharma.

Stellentyp: Vollzeit

DOKUMENT UND TRAININGSSYSTEMS SPECIALIST IM PHARMABEREICH (M/W)

Arbeitsort: Switzerland - St Gallen
Funktion: Quality Management
Firma: Vifor Pharma
Brenda Nauli
International Talent Scout
+ 41 58 851 83 69
Bewerben
Agency policy
Über Sie
Wir suchen ab sofort einen erfahrenen Dokument und Trainingssystems Spezialisten (M/W) für unseren Standort in St. Gallen. In dieser spannenden Herausforderung sind Sie verantwortlich für die Prüfung und  Optimierung aller Abläufe und Prozesse von unserem Dokumenten- und Schulungssystems.
In dieser Rolle rapportieren Sie direkt an den Group Leader Quality Assurance Systems für St. Gallen und erfüllen folgende Aufgaben:
  • Kenntnisse und Anwendung in den gängigen elektronischen Datenbanksysteme im Qualitätsmanagementbereich  (elektronisches Dokumentenmanagement-system und Learning Management System)
  • Erfahrung mit Qualitätsmanagement-Systemen z.B. Trackwise, Oracle Agile
  • Zentrale Ansprechperson im Verantwortungsbereich inkl. der verwendeten Datenbanken
  • Mitarbeit in qualitätsrelevanten Projekten im Bereich Dokumenten- und Schulungswesen
  • Erstellung von Qualitätsdokumenten (SOPs und Prozesse im Verantwortungsbereich)
  • Fachliche Unterstützung anderer Fachbereiche bei der Überarbeitung von Prozessen und SOPs
  • Durchführung von internen und externen Audits
  • Interaktion mit anderen Abteilungen (GSP-SOPs)
  • Verwaltung der SOPs im GxP-Bereich
  • Anwendung aller gängigen MS-Office Lösungen (Excel, Access,…)
  • Prüfung aller Abläufe und Prozesse – Verbesserung und Optimierung derselbigen

Für diese Position suchen wir eine erfahrene Persönlichkeit mit einem abgeschlossenen naturwissenschaftlichem Studium. Zudem bringen Sie folgende Qualifikationen mit:
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (GMP)
  • Durchsetzungsstärke und Kommunikationsbereitschaft
  • Ausgeprägte Fähigkeit SOPs selbst zu schreiben und Zusammenhänge zu erkennen
  • Kenntnisse in den GxP Regularien sowie konformes Arbeiten
  • Gewohnt im Umgang mit elektronischen Qualitätsmanagement-Systemen
  • Sehr gute Deutsch und Englische Kenntnisse in Wort und Schrift

Sie beschreiben sich als belastbare, eigenverantwortliche Person mit einer ergebnisorientierten Arbeitsweise und einem guten Gespür für zwischenmenschliche Beziehungen.
 
Über uns

Vifor Pharma, ein Unternehmen der Galenica Gruppe, ist eine der weltweit führenden Gesellschaften im Bereich Erforschung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von pharmazeutischen Produkten zur Behandlung von Eisenmangel. Das Unternehmen bietet zudem ein diversifiziertes Portfolio an verschreibungspflichtigen Medikamenten und nicht verschreibungspflichtigen (OTC) Produkten an. Vifor Pharma mit Sitz in Zürich, Schweiz, baut seine globale Präsenz laufend aus und verfügt über ein umfassendes Netzwerk aus Tochtergesellschaften und Partnern weltweit. Für weitere Informationen über Vifor Pharma und die Muttergesellschaft Galenica besuchen Sie bitte www.viforpharma.com und www.galenica.com.

Bewerben
Agency policy