IMT AG

Die IMT AG entwickelt für internationale Kunden aus unterschiedlichen Branchen Komponenten und komplette Geräte für die Mess-, Steuer-, Regel- und Medizintechnik – von der Idee bis zum fertigen Produkt. Dazu gehören unter anderem intensivmedizinische Beatmungsgeräte, hochpräzise Messgeräte sowie massgeschneiderte Automatisierungssysteme. 

Tätig ist unser Team je nach Stellenbeschrieb an den Firmenstandorten in Buchs (SG) oder Schwerzenbach (ZH), Einsätze direkt bei Kunden oder an Fachmessen kommen lediglich punktuell hinzu.

Eine solche Vielfalt an möglichen Betätigungsfeldern, gepaart mit dem Anspruch technologisch zu den absoluten Leadern der Branche zu gehören und dem Willen Sie auch bei Weiterbildungen zu unterstützen, finden Sie bei kaum einem anderen Arbeitgeber.

Bei IMT entwickeln Sie sich auf jeden Fall weiter.


«Unsere Mitarbeiter sind das wichtigste Gut unserer Firma. Gesunde Mitarbeiter sind entscheidend für ein gesundes, erfolgreiches Unternehmen.»
Dominique Ripoll, Human Resources Manager IMT AG


Als verantwortungsbewusster Arbeitgeber ist uns wichtig, dass sich unsere MitarbeiterInnen in einem attraktiven und aktiven Umfeld wohlfühlen. So unterstützen wir ihre Work-Life-Balance mit attraktiven Fitness- und Sportangeboten. Ausserdem sorgen wir mit vergünstigten Mahlzeiten in professionell geführten Restaurants für eine ausgewogene und vielseitige Ernährung.

Ein wichtiger Beitrag für Fairness im Arbeitsalltag ist unsere Zeiterfassung, die wir mit einem flexiblen Gleitzeit-Arbeitsmodell kombinieren. Dieses gilt auch für Kaderpositionen und ermöglicht die Kompensation geleisteter Überstunden auf allen Stufen. Damit schaffen wir auch auf lange Sicht für alle Beteiligten klare Verhältnisse bei geleisteten Arbeitseinsätzen.

Stellentyp: Vollzeit

Wir suchen ganzjährig initiative und selbständige Persönlichkeiten, welche Freude an der Arbeit mit interdisziplinären Teams sowie an der erfolgreichen Umsetzung von der Idee bis zum Produkt haben.
 

 

Elektro-/Softwareingenieur mit Spezialgebiet Regelungstechnik/Digitale Signalverarbeitung

 

Tätigkeiten
 

  • Umsetzen des Model-based Designs unter Matlab/Simulink
  • Modellierung und Simulation von Modellen
  • Entwurf von Reglern
  • Performancetests mit Funktionsmustern (Matlab xPC)
  • Verifikation am Endprodukt
  • Algorithmen entwickeln zur Signalanalyse und –auswertung
  • Bei Interesse besteht die Möglichkeit zur Projektleitung

 

Anforderungen
 

  • Hochschulabschluss, Universität oder Fachhochschule mit Schwerpunkt Regelungs-technik / Digitale Signalverarbeitung
  • Praktische Erfahrung im Entwurf und in der Umsetzung von Reglern
  • Gute Kenntnisse in Matlab/Simulink (vorzugsweise Control Toolbox, Embedded Co-der und xPC)
  • Gute Kenntnisse eines iterativen Entwicklungsprozesses aus der praktischen An-wendung (V-Modell)
  • Kenntnisse in objektorientierten Programmiersprachen von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Wir bieten Ihnen

sehr interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen und dynamischen Umfeld, bei denen Sie Ihre Erfahrung und Kenntnisse vollumfänglich einbringen können.

Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell, vergünstigte Verpflegungsmöglichkeiten für die Mittagspause, kostenlose Verpflegung an der Pause-Bar, diverse Teamevents sowie attraktive Angebote an sportlichen Aktivitäten sind für uns selbstverständlich.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne

Herr Dominique Ripoll
Human Resources Manager
dominique.ripoll@imt.ch
+41 (0) 81 750 06 47
 

 

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse, Zertifikate).

 

Bitte benutzen Sie zur Übermittlung Ihrer Bewerbung unser Formular.

 

Wir prüfen ausschliesslich Direktbewerbungen. Personalvermittler-Dossiers werden nicht berücksichtigt.