Kantonale Verwaltung Appenzell Innerrhoden

Arbeiten in der kantonalen Verwaltung
 
Die kantonale Verwaltung ist mit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die stellenbezogen kleinste Kantonsverwaltung der Schweiz. Dennoch decken auch wir die ganze Breite an Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger ab. Unsere Angestellten haben daher oft facettenreiche Aufgabengebiete, teilweise übernehmen sie auch Doppelfunktionen. Das ergibt einzigartige und abwechslungsreiche Stellen.

Dort arbeiten wo andere Ferien machen - in Appenzell ist das tatsächlich der Fall. Die kantonale Verwaltung Appenzell I.Rh. ist eine moderne Arbeitgeberin mit effizienten und kurzen Entscheidungswegen. Damit eine kleine Verwaltung ihre Aufgaben wahrnehmen kann, benötigt sie gut ausgebildete aber vor allem motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Stellentyp: Teilzeit 50% bis 50%
2018-03-27

Juristin oder Jurist 50%

Der Rechtsdienst der Ratskanzlei des Kantons Appenzell I.Rh. ist als Stabsstelle der Kantonsverwaltung mit Arbeiten aus dem gesamten Bereich des öffentlichen Rechts befasst. Er bereitet insbesondere Entscheide in Rekursverfahren vor, verfasst Stellungnahmen in Rechtsmittelverfahren, berät die Kantonsverwaltung und kommunale Behörden in rechtlichen Fragen und begleitet die Erarbeitung von Rechtserlassen. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. Juni 2018 oder nach Vereinbarung eine Juristin oder einen Juristen.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes juristisches Studium (Master oder Lizenziat) und haben erste Berufserfahrung, idealerweise bei der öffentlichen Verwaltung gesammelt. Ihr sprachlicher Ausdruck ist stilsicher. Sie erledigen Ihre Aufgaben selbständig, sind belastbar, kommunikativ und schätzen die Arbeit in einem kleinen Team.

Arbeitsort
9050 Appenzell
Appenzell
9050
Appenzell

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 16. April 2018 an das Finanzdepartement, Personalamt, Rico Roduner, Gerbestrasse 4, 9050 Appenzell oder elektronisch an bewerbung@fd.ai.ch.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ratschreiber Markus Dörig gerne unter 071 788 93 21.