Klinik Gais AG

Die Klinik Gais ist eine renommierte Klinik für kardiale Rehabilitation, Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie, die in allen Abteilungen über langjährige Erfahrung und Behandlungskompetenz verfügt und Patienten aus der gesamten Schweiz versorgt.
Mit der Privatstation weist die Klinik gesamthaft 154 Betten auf und ist auf sieben kantonalen Spitallisten geführt. Aktuell beschäftigen wir rund 190 Mitarbeitende. In den kommenden 3 Jahren wird die Klinik durch einen Neubau eine deutliche fachliche und personelle Ausweitung erfahren.
Stellentyp: Teilzeit 80% bis 100%

Die räumlich grosszügig und modern ausgestatteten Fachabteilungen dienen der stationären psychosomatischen Rehabilitation und psychiatrisch-psychotherapeutischen Behandlung von Patienten insbesondere mit affektiven Störungen, Angsterkrankungen, somatoformen und Schmerzstörungen, Anpassungsstörungen und somatopsychischen Erkrankungen.
Durch die Zusammenarbeit mit der kardiologischen  Fachabteilung werden zudem psychokardiologische und psychoonkologische Patienten konsiliarisch mitbetreut.
 
Aufgrund der Ernennung des aktuellen Stelleninhabers zum Chefarzt suchen wir per April 2017 oder nach Vereinbarung für die psychosomatische und psychiatrisch-psychotherapeutische Fachabteilung eine/n

Leitende Ärztin/ Leitenden Arzt Psychosomatik 80- 100%, in gleichzeitiger Funktion des/der Stellvertretenden Chefärztin/Chefarztes

Für die Position suchen wir eine leitungserfahrene Persönlichkeit mit fundierter psychiatrischer und psychosomatischer Kompetenz und ausgewiesener Teamfähigkeit. Idealerweise verfügt die Person neben der psychiatrischen Facharztausbildung über eine somatische Facharztausbildung oder über den Fähigkeitsausweis „Psychosomatische Medizin“ bzw. „Rehabilitation“. Die Person wird Stellvertreter/-in des Chefarztes. In naher Zusammenarbeit mit dem Chefarzt wird die Person für die konzeptuelle, personelle und organisatorische Entwicklung der Abteilung zuständig sein und eigene Schwerpunkte setzen sollen. Intern wie auch extern werden gute kommunikative Fähigkeiten und Freude an einer wertschätzenden und persönlichen Zusammenarbeit gewünscht.

In der Klinik Gais werden interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten und finanziell grosszügig unterstützt. Die Möglichkeit zur Erlangung des Fähigkeitsausweis „Psychosomatische und Psychosoziale Medizin“ (SAPPM) ist gegeben.
Es besteht zudem eine Weiterbildungsermächtigung für 2 Jahre Psychosomatik (voll anrechenbar für die psychiatrische Facharztausbildung Kat.C), 1 Jahr Allgemeinmedizin und ½ Jahr Kardiologie.

Arbeitsort
9056 Gais


Für Auskünfte steht Ihnen der designierte Chefarzt Dr. Frank Zimmerhackl (Telefon 071/ 791 68 82) zur Verfügung. Unsere Homepage lautet: www.klinik-gais.ch.

 
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:

Klinik Gais AG
Cornelia Walser Nagel
HR-Fachfrau
Gäbrisstrasse 1172
Postfach 131
CH-9056 Gais

oder personal@klinik-gais.ch

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Kontaktaufnahme von Publikations- und Vermittlungsunternehmen sind nicht erwünscht.