Gemeindekanzlei Widnau

Stellentyp: Vollzeit








 

Als attraktiver Wohn-, Gewerbe- und Industriestandort sind für die Gemeinde Widnau der Bau und der Unterhalt der Infrastrukturanlagen von grosser Be­deutung. Die Wasserversorgung gehört zu den Technischen Betrieben Widnau und beliefert Haushaltungen, Gewerbe und Industrie mit Trinkwasser.
 
Wir suchen per 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung eine/n engagierte/n und qualifizierte/n

Mitarbeiter/in Wasserversorgung

 

In dieser Funktion sind Sie für folgende Aufgaben verantwortlich:

  • Ausführung von Werkleitungsprojekten inkl. Kostenkontrolle
  • Kontrolle und Reparaturen an den Wasserversorgungsanlagen (Leitungen, Hydranten, Schiebern usw.)
  • Sicherstellen und Aufrechterhaltung der Trinkwasserversorgung mit der einwandfreien Wasserqualität
  • Mitarbeit in der Pikettorganisation mit Einsätzen bei Störungen
  • Mitarbeit im Werkhofteam mit Einsätzen bei allgemeinen Bau- und Unterhaltsarbeiten inkl. Winterdienst
  • Unterstützung des Leiters der Wasserversorgung in organisatorischen und administrativen Aufgaben; Stellvertretung

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufslehre als Sanitärinstallateur/in EFZ, Rohrnetz­monteur/in mit eidg. FA oder gleichwertige Ausbildung
  • Grundkenntnisse in der Wasserversorgung
  • Bereitschaft zur Weiterbildung (Rohrnetzmonteur/in mit eidg. FA / Wasserwart/in)
  • EDV-Anwenderkenntnisse
  • Bereitschaft zu Pikettdienst
  • Führerausweises Kategorie B oder C

 

 


Sind Sie an dieser beruflichen Herausforderung interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis 3. Mai 2018 an das Gemeindamt Widnau, Neugasse 4, Postfach, 9443 Widnau.
 
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Jürgen Köppel, Leiter Wasserver­sorgung, Tel. 071 727 03 61, E-Mail: juergen.koeppel@widnau.ch.
 

 

Weitere Informationen zur Stelle finden Sie im Internet unter: stellen.widnau.ch