Stadt Gossau

Die Stadt Gossau, vor den Toren der Stadt St.Gallen gelegen, hat 18'000 Einwohner. Die Stadtverwaltung ist ein vielseitiger öffentlicher Dienstleister. In den Tätigkeitsbereichen Verwaltung, Volksschule, Energieversorgung und Entsorgung hat die Stadt rund 340 Beschäftigte. Mit diesen vielfältigen Aufgabenbereichen ergibt sich auch ein breites Angebot an interessanten Stellen.

Stellentyp: Lehrstelle
2017-08-13

Die Stadtwerke Gossau stellen die Versorgung von knapp 18'000 Einwohnerinnen und Einwohnern sowie der Gewerbe- und Industriebetriebe der Stadt Gossau mit Elektrizität, Trinkwasser und Erdgas sicher.  
 
Wir bieten ab Sommer 2018 eine Lehrstelle als
 

Netzelektriker/-in EFZ 3-jährige Lehre

Das Arbeitsgebiet umfasst:
Bau und Unterhalt des öffentlichen Beleuchtungsnetzes, Betrieb und Unterhalt des gesamten Verteilnetzes für Elektrizität, vom Kraftwerk  bis zur Verteilstation für Gebäude. Netzelektriker und -elektrikerin arbeiten im Team. Anhand von Plänen verlegen sie Kabelleitungen, nehmen Reparaturen an Freileitungen vor oder bauen Schalt- und Transformatorenstationen aus und um.
 
 

Wir erwarten von unseren künftigen Lernenden:
Freude am Arbeiten im Freien, Technisches Verständnis, Interesse an Technik, Sinn fürs Praktische und Teamfähigkeit.
 

Arbeitsort
9200 Gossau

Für weitere Auskünfte steht Herr Hans-Jörg Kölsch, Bereichsleiter Elektrizität, Telefon 071 388 47 09, hans-joerg.koelsch@stadtgossau.ch, gerne zur Verfügung.
Ihre schriftliche Bewerbung mit Foto senden Sie bitte an: Stadt Gossau, Personaldienst, Frau Astrid Graf, Bahnhofstrasse 25, 9201 Gossau oder an: personal@stadtgossau.ch.