Stiftung Altersbetreuung Herisau

Als Betreiberin der Häuser Ebnet, Park und Waldegg mit insgesamt 205 Pflegeplätzen erfüllt die Stiftung Altersbetreuung Herisau eine zentrale Funktion in der Altersarbeit der Gemeinde Herisau. Rund 210 Mitarbeitende nehmen diese Herausforderung an und umsorgen, betreuen und pflegen unsere Bewohnerinnen und Bewohner rund um die Uhr kompetent und respektvoll.
Die Stiftung Altersbetreuung Herisau ist Ausbildungsbetrieb für Fachangestellte Gesundheit, Pflegefachleute HF, Fachleute Hauswirtschaft, Kaufleute und Köche.
Stellentyp: Teilzeit 60% bis 60%

 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n engagierte/n

Pflegeexpertin / Pflegeexperte 60 % MAS oder MScN

Aufgaben und Perspektiven

Sie setzen Ihr Wissen als Pflegeexperte/Pflegeexpertin in den Bereichen gerontologische Betreuung und Pflege, Rehabilitations-, Überbrückungs- und Palliativpflege sowie in der Betreuung und Pflege von Menschen die an einer dementiellen Erkrankung leiden ein. Die Bewohnerinnen und Bewohner der Stiftung, welche sich bezüglich Gesundheitszustand zwischen Selbstständigkeit und hohem Betreuungs- und Pflegeaufwand befinden, werden in 5 Wohngruppen betreut.
 
In der Funktion als Pflegeexperte/Pflegeexpertin unterstützen Sie die Pflegeentwicklung und Pflegequalitätssicherung, planen und führen Fortbildungen in Ihrem Aufgabenbereich durch, analysieren komplexe Pflegesituationen, leiten Arbeitsgruppen und beraten und unterstützen die Pflegenden mittels Fallbesprechungen. Sie arbeiten eng mit den Leitungen Pflegesupport,  Betreuung und Pflege, mit den Teamleitungen sowie der Bildungsverantwortlichen zusammen.
 
 

 

Anforderungen

Als Pflegeexperte/Pflegeexpertin verfügen Sie über einen Pflegabschluss MAS, MScN oder einer gleichwertigen Ausbildung sowie über Berufserfahrung in der Langzeitpflege. Sie besitzen die Fähigkeit, zukunftsorientierte und evidenzbasierte Lösungen im pflegerischen Alltag der Langzeitpflege umzusetzen und wissenschaftliche Methoden zur Verbesserung der Pflegeergebnisse einzusetzen.

 

Sie erwartet eine anspruchsvolle Aufgabe in einem zukunftsorientierten Betrieb mit entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten sowie selbständiges und selbstverantwortliches Arbeiten in einem interdisziplinären Team.
 
 Wir zeichnen uns aus durch eine offene Unternehmenskultur und attraktiven Anstellungsbedingungen.
 
 

Kontakte

Wenden Sie sich bei Fragen an unseren Leiter Betreuung und Pflege, Herr Detlef Schmidt, Telefon 071 354 75 40 oder detlef.schmidt@altersbetreuung.ch

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an Stiftung Altersbetreuung Herisau, Frau Silvia Rüthemann, Personaldienst, Kasernenstrasse 91, 9101 Herisau oder silvia.ruethemann@altersbetreuung.ch.