Oertli Instrumente AG


Gewinner des Rheintaler Wirtschaftspreises 2016 - trotz Frankenstärke wirtschaftlich erfolgreich!

Unsere Geräte und Ausrüstungen für die Augenchirurgie geniessen eine internationale Spitzenstellung. Dies verdanken wir technologisch führenden Produkten sowie der professionellen Betreuung unserer Kunden.
 

Stellentyp: Vollzeit
2018-03-23

Wir entwickeln, produzieren und vertreiben mikrochirurgische Geräte und Instrumente, mit denen moderne Augenoperationen in aller Welt sicherer, einfacher und effizienter durchgeführt werden können.
 
Für die Verstärkung unseres Entwicklungsbereichs suchen wir einen

Projektingenieur / Requirements Engineer Medizinprodukte (m/w)

Als Requirements Engineer übernehmen Sie die Verantwortung zur termingerechten Entwicklung und Integration qualitativ hochwertiger Komponenten in Operationsgeräte der Augenchirurgie. Sie begleiten die Produktentwicklung von der Idee bis zur Serienreife. Dabei übernehmen Sie eine zentrale Rolle zwischen internen und externen Stellen ein. Ihre Aufgaben sind insbesondere:
 

  • Definition und Abstimmung der Anforderungen mit folgenden Schwerpunkten:
    - System- und Subsystemarchitektur
    - Schnittstellendefinition
    - Sicherheitskonzept
  • Subsystem Dokumentation aus technischer und regulatorischer Sicht
  • Koordination der Aufgaben zwischen den beteiligten Stellen

Dabei sorgen Sie für den nötigen Informationsfluss zwischen internen und externen Stellen. Sie arbeiten in interdisziplinären Projektteams mit und erarbeiten Lösungen für komplexe Fragestellungen. Sie besitzen sehr gute Kentnisse in der Entwicklung elektronischer programmierbarer Systeme, sind sicher in Diskussionen mit externen Stellen und Kunden und zeigen folgende Eignungsmerkmale:
 

  • Informatik- oder Elektrotechnik-Ingenieur FH/ETH
  • Erfahrung in den Bereich Requirements Engineering sowie System- und Softwarearchitektur
  • Erste Erfahrung als Projektleiter
  • Freude am Kundenkontakt
  • Hohe Belastbarkeit und analytisch strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Medizintechnik wünschenswert

Mit dieser spannenden Aufgabe übernehmen Sie eine verantwortungsvolle und zentrale Rolle in einem dynamischen und innovativen Umfeld mit grosser Flexibilität und Potential für die persönliche Weiterentwicklung. Sie nutzen Ihren Handlungsspielraum und die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten bei der Umsetzung der Produktanforderungen und tragen massgeblich zum Erfolg und Wachstum des Unternehmens bei.

Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen per E-Mail an hrm@oertli-instruments.com

Arbeitsort
9442 Berneck
Berneck
9442
Berneck

Oertli Instrumente AG
Vera Cermak
Hafnerwisenstrasse 4
9442 Berneck

Tel: +41 71 747 42 09
Mail: hrm@oertli-instruments.com