förderraum

Integration von Menschen mit erhöhtem Unterstützungsbedarf in die Arbeitswelt und in die Gesellschaft ist das Anliegen der Stiftung förderraum. Durchlässige Angebote und ein wertschätzendes Umfeld bilden die Basis dafür, dass diese Menschen ihr Leben möglichst autonom gestalten und ihre Fähigkeiten weiterentwickeln können. Das wirtschaftsnahe Umfeld, unternehmerisches Flair und innovative Herangehensweisen an Problemstellungen machen die Institution zu einem lebendigen Ort mit professionellen Strukturen. 

Stellentyp: Teilzeit 60% bis 60%
2018-01-31

Das Hotel Dom, ein Teil des förderraums, betreibt das Kloster-Bistro direkt bei der Stiftsbibliothek. Für das Kloster-Bistro suchen wir nach Vereinbarung eine/n

Team Mitarbeiter/in 60%

Unser Integrationskonzept und die exklusive Lage machen das Kloster-Bistro einzigartig. Die freundliche Atmosphäre ist geprägt vom Team – Menschen mit Beeinträchtigung und Fachleuten aus Hotellerie, Gastronomie und Agogik.
 
Ihre Aufgaben
Sie sind zeitlich flexibel und vielseitig einsetzbar. Das Durchführen von Caterings für verschiedene Kunden zählt ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Tagesverantwortung im Kloster-Bistro. Sie sind zuständig für das Wohl der Gäste und für einen reibungslosen Ablauf. Zudem fördern, begleiten und unterstützen Sie Mitarbeitende mit Beeinträchtigung im täglichen Arbeitsprozess. Sie bewahren die nötige Ruhe und haben die Übersicht, auch wenn es einmal hektischer wird.

Ihr Profil
Mit Ihrer fröhlichen Art und gastronomischem Flair verwöhnen Sie unsere Gäste. Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen können Sie gezielt vermitteln und Mitarbeitende bedarfsbezogen begleiten. Menschen mit Beeinträchtigung begegnen Sie auf Augenhöhe. Ein freundlicher Umgang im Team, mit Kunden und zu betreuenden Personen ist Ihnen wichtig. Diese Werte prägen Ihren Auftritt und Ihre Haltung. Flexibilität in den Arbeitszeiten und Wochenend-Einsätze sind für Sie kein Hindernis.

Arbeitsort
9000 St. Gallen

Fasziniert Sie diese vielfältige Aufgabe?

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail bis 23. Februar 2018 an förderraum,
Frau Christina Schmitter, Poststrasse 15, 9000 St. Gallen, christina.schmitter@foerderraum.ch

Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin des Kloster-Bistros, Frau Brigitta Rüttimann,
Telefon 071 222 21 12.