RBB See

Der Verein RBB See wurde Ende 2012 gegründet, da das Gesetz für Kindes- und Erwachenenschutz ab 2013 eine Neuorganisation des Vormundschaftswesens vorgab.
Es werden Klienten aus Tägerwilen, Münsterlingen, Ermatingen, Wäldi, Raperswilen, Salenstein und Gottlieben betreut. In der RBB See arbeiten drei Berufsbeistände und zwei Sachbearbeiterinnen.
Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden