Stiftung Altersbetreuung Herisau
Als Betreiberin der Häuser Ebnet, Park und Waldegg mit insgesamt 205 Pflegeplätzen erfüllt die Stiftung Altersbetreuung Herisau eine zentrale Funktion in der Altersarbeit der Gemeinde Herisau. Unsere Institution ist in der stationären Alterspflege verankert und bietet Menschen im Alter Wohn- und Lebensraum. Rund 200 Mitarbeitende nehmen diese Herausforderung an und umsorgen, betreuen und pflegen unsere Bewohnerinnen und Bewohner rund um die Uhr kompetent und respektvoll. Sie setzen sich mit Herzblut für die Lebensqualität der uns anvertrauten Bewohnerinnen und Bewohnern ein.

Die Stiftung Altersbetreuung Herisau ist Ausbildungsbetrieb für Fachangestellte Gesundheit, Pflegefachleute HF, Fachleute Hauswirtschaft und Köche.

Stellentyp: Teilzeit 70% bis 100%

 

Zur Ergänzung unseres Team suchen wir für die Dementenabteilung eine/einen

Dipl. Pflegefachfrau/mann HF oder Fachfrau/mann Gesundheit 70 - 100% mit SVEB Zertifikat bzw. mit Berufsbildnerabschluss

Aufgaben und Perspektiven

  • Begleiten, fördern und unterstützen von Lernenden und Studierenden (Pflegeleute HF und FAGE)
  • Interesse an der aktiven Mitarbeit bei der Entwicklung im Bildungswesen
  • Kompetente Betreuung und Pflege unserer dementen Bewohner/innen
  • Übernahme der Tagesverantwortung
  • Aktive Mitgestaltung des Pflegeprozesses
  • Kontakte pflegen mit Angehörigen, Spitäler und Aerzte

 

Anforderungen

  • Selbstständige/r, motivierte/r und belastbare/r dipl. Pflegefachfrau/mann HF oder Fachfrau/mann Gesundheit mit Berufserfahrung
  • Freude am Umgang mit dementen Menschen
  • Weiterbildung im Bereich Pädagogik (SVEB I oder Berufsbildnerabschluss) oder Bereitschaft diesen zu absolvieren
  • Fundierte Fachkenntnisse
  • Interesse und Freude am Fordern und Fördern von Lernenden und Studierenden
  • Hohe Sozialkompetenz und kommunikative Eigenschaften
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in Office-Anwendungen

 

Die stationäre Langzeitpflege ist in Bewegung – wir wollen nicht nur mithalten, sondern dank Ihnen einen Schritt voraus sein! Als Arbeitgeberin mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen bieten wir Ihnen neben einer herausfordernden Aufgabe, eine sorgfältige Einführung in das Arbeitsgebiet, kollegiale Unterstützung im Pflegeteam, fachlichen Support durch unsere Pflegeexpertin sowie die Möglichkeit von interner und externer Weiterbildung.
 

Kontakte

Wenden Sie sich bei Fragen an unseren Bereichsleiter Betreuung und Pflege, Herr Detlef Schmidt, Tel. 071 354 75 40 oder detlef.schmidt@altersbetreuung.ch

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an Stiftung Altersbetreuung Herisau, Frau Silvia Rüthemann, Personaldienst, Kasernenstrasse 91, 9101 Herisau oder silvia.ruethemann@altersbetreuung.ch