Psychiatrisches Zentrum Appenzell Ausserrhoden
Psychiatrisches Zentrum AR
Krombach 3
9100 Herisau
Tel. 071 353 81 11

Ein Betrieb des Spitalverbunds Appenzell Ausserrhoden

Stellentyp: Teilzeit 60% bis 60%
2018-12-21

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des PZA in Herisau behandelt und begleitet Menschen mit Erkrankungen aus dem gesamten psychiatrischen Spektrum im stationären, tagesklinischen und ambulanten Setting.

Sie nimmt als Ausbildungsklinik mit voller Weiterbildungsermächtigung der Kategorien A stationär und A ambulant in der medizinischen Versorgung der Region eine bedeutende Stellung ein. Zugleich besteht eine enge Zusammenarbeit mit den somatischen Spitälern des Spitalverbundes.
Unsere Sucht- und Entzugsstation bietet Platz für 14 Patienten. Das Behandlungskonzept ist patientenorientiert ausgerichtet. Ein hoher Einbezug der Betroffenen ist für uns selbstverständlich. Spezifische, individuelle Lösungen unser Anspruch.

Zusätzlich sind Sie durchschnittlich für vier gerontopsychiatrische Patienten zuständig.

Wir suchen per 01. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine

Dipl. Pflegefachperson HF (w/m) 60 % Station für Abhängigkeitsbehandlung

Ihr Aufgabengebiet

  • Professionelle Betreuung unserer Patienten als Bezugsperson im Pflegeprozess von Ein- bis Austritt in einem interdisziplinären Team
  • Aktive Mitarbeit bei neuen Entwicklungen in der Entzugsarbeit mit einer Recovery-orientierten Haltung
  • Begleitung der Patienten in einem individuellen lösungsorientierten Prozess inkl. Organisation sowie Koordination von Nachbetreuungsangeboten
  • Durchführung und Gestaltung von Gruppenangeboten sowie Planung und Durchführung von regelmässigen Einzelgesprächen

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Psychiatrie oder der Suchtarbeit, idealerweise zusätzlich im Gerontobereich
  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF
  • Weiterbildungen in NADA Ohrakupunktur ist vorhanden
  • Interesse an der Weiterentwicklung von psychiatrischen Pflegeleistungen
  • Bereitschaft und Möglichkeit zur Schichtarbeit, mehrheitlich im Nachtdienst
  • Interesse und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit in einem sich wandelnden Umfeld

Ihre Zukunft
Sie erhalten die Möglichkeit Ihr Wissen und Ihre Fertigkeiten in einem vielseitigen und herausfordernden Arbeitsumfeld anzuwenden. Wir bieten Ihnen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie attraktive Anstellungsbedingungen. Auf Sie warten gut eingespielte, tragfähige Teams und eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Ihr Arbeitsort liegt im schönen Appenzellerland und verbindet eine hohe Wohnqualität mit guten Freizeit- und Kulturangeboten, die Nähe zu St. Gallen, eine sehr gute Infrastruktur, Kindertagesstätten und vieles mehr. Weitere Informationen zur Klinik finden Sie unter www.spitalverbund.ch.

Arbeitsort
9100 Psychiatrisches Zentrum AR, Herisau
Psychiatrisches Zentrum AR, Herisau
9100
Psychiatrisches Zentrum AR, Herisau

Ihr Kontakt
Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Philipp Sprenger, Leiter Entzugs- und Therapiestation,  Tel. 071 353 82 10, und Frau Sonja Flick 071 353 82 55, Leiterin Pflegedienst, gerne zur Verfügung.