Die besten 4’903 Jobs in der Region.

30.04.2021

Dipl. Sozialpädagogin FH/HF ca. 50 %

  • 9000St. Gallen
  • Teilzeitstelle 50%

Alle Jobs dieses Anbieters
Die CP-Schule ist eine Institution der GHG Gemeinnützigen und Hilfs-Gesellschaft der Stadt St.Gallen. Die GHG engagiert sich in der Region St. Gallen für weit über 1000 Menschen mit einem besonderen Betreuungs- und Unterstützungsbedarf. Sie bietet spezialisierte Angebote für Säuglinge, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen und betreibt ein Brockenhaus. Die GHG wurde 1816 gegründet und setzt sich seit jeher für ein selbstbestimmtes Leben und einen erfüllten Alltag der ihr anvertrauten Personen ein. Sie beschäftigt 650 Mitarbeitende in insgesamt 6 Institutionen.
Die CP-Schule ist eine Institution der GHG Gemeinnützigen und Hilfs-Gesellschaft der Stadt St.Gallen. Die GHG engagiert sich in der Region St. Gallen für weit über 1000 Menschen mit einem besonderen Betreuungs- und Unterstützungsbedarf. Sie bietet spezialisierte Angebote für Säuglinge, Kinder, Jugendliche, Erwachsene, ältere Menschen und betreibt ein Brockenhaus. Die GHG wurde 1816 gegründet und setzt sich seit jeher für ein selbstbestimmtes Leben und einen erfüllten Alltag der ihr anvertrauten Personen ein. Sie beschäftigt 650 Mitarbeitende in insgesamt 6 Institutionen.

Die CP-Schule ist eine Tagesschule für ca. 70 Kinder und Jugendliche mit einer Körper- und/oder Mehrfachbeeinträchtigung.

Die therapeutische Wohngruppe ist ein integrierter Bestandteil der CP-Schule. Unser Ziel ist es, zusammen mit den Jugendlichen ihre Fähigkeiten zu erkennen und zu entwickeln, um eine grösstmögliche Autonomie und Selbständigkeit zu erreichen.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. August:

Dipl. Sozialpädagogin FH/HF ca. 50 %

Tätigkeiten

  • Bezugspersonenarbeit in Zusammenarbeit mit der CP-Schule und den Eltern (Teilnahme an Förderbesprechungen, verfassen von Berichten, etc.)
  • Begleiten, unterstützen und fördern von Jugendlichen mit einer körperlichen Beeinträchtigung im Alltag mit dem Ziel der Erreichung grösstmöglicher Autonomie.
  • Ausbildungsbegleitung Fachfrau/mann Betreuung.
  • Teilnahme an Teamsitzungen der Wohngruppe.
  • einmal pro Woche Pikettdienst in der Wohngruppe.

Anforderungen

  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit einer körperlichen Beeinträchtigung.
  • Sie haben idealerweise einen Berufsbildnerkurs abgeschlossen oder sind bereit
    für diese Weiterbildung.
  • Sie verfügen über Humor, sind flexibel und offen für Neues.
  • Sie sind bereit in einem kleinen Team zu arbeiten, dem Reflexion und gegenseitiges Weiterbringen ein hohes Gut in der Zusammenarbeit sind

Wir bieten

  • eine vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem herausfordernden Arbeitsfeld.
  • aktive Zusammenarbeit in einem innovativen und motivierten Kleinteam.
  • fixe Arbeitszeiten, welche auch in Bezug auf Ferien, an die Schulzeiten gebunden sind.
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Bernhard Moser, Leitung therapeutische Wohngruppe gerne zur Verfügung, Telefon 071 223 67 77.
Weitere Informationen finden Sie unter http://ghg-cpschule.ch.

Wir bitten um Zusendung Ihrer Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Mail: an Frau Yvonne Hauser, Administrative Leitung, yvonne.hauser@ghg-cpschule.ch

CP-Schule
Flurhofstrasse 56
9000 St.Gallen
www.ghg-cpschule.ch