Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Wil-Uzwil (KESB)
Stellentyp: Vollzeit
2018-11-08

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung ein/e

FachmitarbeiterIn für den Abklärungsdienst im Kindesschutz (60 bis 100 %)

In dieser Position sind Sie für folgende Hauptaufgaben zuständig:

  • Übernahme und selbständige Führung von vertieften Sozialabklärungen im Kindesschutzbereich
  • Soziale und rechtliche Abklärungen von Massnahmebedürftigkeit
  • Begleitung und Beratung von Eltern, Jugendlichen und Kindern
  • Berichterstattung und Antragstellung zu Handen der Behörde

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium oder gleichwertige Ausbildung im Bereich Soziale Arbeit, Psychologie oder Pädagogik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Begleitung von Familien in schwierigen Situationen
  • Gute Kenntnisse im neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrecht
  • Hohe Affinität für die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Flexible, loyale, belastbare, teamfähige und integre Persönlichkeit

Wir bieten:

  • Interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Arbeitsort
9244 Niederuzwil
Niederuzwil
9244
Niederuzwil

Weitere Informationen erhalten Sie bei Martin Widmer, Präsident, oder Christian Bernhardsgrütter, Vizepräsident, Tel. 058 228 68 20.

Ihre vollständige Bewerbung mit Foto senden Sie bitte an Martin Widmer, Präsident KESB Wil-Uzwil, Raiffeisenplatz 2, 9244 Niederuzwil.