Die besten 6’146 Jobs in der Region.

08.09.2021

Lead Product Owner 80-100% (m/w/d)

  • 8500Frauenfeld
  • Teilzeitstelle 80-100%

Alle Jobs dieses Anbieters

Die börsenkotierte Zur Rose-Gruppe ist Europas grösste Versandapotheke und eine der führenden Ärztegrossistinnen in der Schweiz. Als kundenorientierter Gesundheitsdienstleister trägt sie zu einer sicheren und qualitativ hochwertigen pharmazeutischen Versorgung bei. Die ausgeprägte Patientenorientierung sowie der Anspruch einer kostengünstigen Medikamentenversorgung machen Zur Rose zu einem wichtigen strategischen Partner für Leistungserbringer, Kostenträger und Industrie. Das Unternehmen beschäftigt an den verschiedenen Standorten über 1000 Mitarbeitende, davon rund 350 am Hauptsitz in Frauenfeld.
Die börsenkotierte Zur Rose-Gruppe ist Europas grösste Versandapotheke und eine der führenden Ärztegrossistinnen in der Schweiz. Als kundenorientierter Gesundheitsdienstleister trägt sie zu einer sicheren und qualitativ hochwertigen pharmazeutischen Versorgung bei. Die ausgeprägte Patientenorientierung sowie der Anspruch einer kostengünstigen Medikamentenversorgung machen Zur Rose zu einem wichtigen strategischen Partner für Leistungserbringer, Kostenträger und Industrie. Das Unternehmen beschäftigt an den verschiedenen Standorten über 1000 Mitarbeitende, davon rund 350 am Hauptsitz in Frauenfeld.
Laden...
Originalinserat öffnen

Lead Product Owner 80-100% (m/w/d)

Lead Product Owner 80-100% (m/w/d)

  • Begleiten und weiterentwicklung von 6 bis 7 Product Owners der Zur Rose Suisse
  • Transformation in ein dynamisches, motiviertes und schlagkräftiges Team
  • Als fachlicher Leader und Visionär die Kultur im Team prägen im Sinne der Zur Rose Unternehmens-kultur
  • Verwendung agiler Metodologien und Einführung einer Methodik, gleiche Standards und gleiche Ausrichtung
  • Erzeugung eins gemeinsamen Verständnisses des B2C Business, welchem die einzelnen strategischen Initiativen ihren Wert generieren
  • Produktverantwortung für alle Kunden Touchpoints, inkl. die Touchpoints, die für Ärzte relevant sind
  • Definition von Produktanforderungen und Aufgabenzuweisung an das Delivery Team
  • Entwicklung und konsequente Anwendung einer langfristigen Produktvision und -strategie unter Anwendung agiler Product definition methods (Business Model Canvas, User Story Mapping, Prototyping), UX/Design sowie Prozessmodellierung Methoden.
  • Verantwortlich für alle Scrum-Meetings (Daily, Retro, Backlog Refinement und Sprint Planning)
  • Kommunikation und Information der Initiativen in den entsprechenden Gremien und Weiterentwicklung des Partner- und Stakeholdermanagements
  • Mitwirkung an der Erstellung von Projekt-Roadmaps im Einklang mit den Unternehmenszielen
  • Identifiziert den Änderungsbedarf im Business, um Wert für den Kunden oder die Mitarbeiter im Sinne der Unternehmensstrategie zu schaffen
  • Verantwortung für die Entwicklung und Priorisierung des Produkt-Backlogs und Ownership der Product Roadmap
  • Entwicklung des Business Contexts in Zusammenarbeit mit dem Business Owner
  • Koordinierung der Produktentwicklung mit verschiedenen Interessengruppen: Marketing, Business, Software Engineering/IT Support, externe Partner und UX
  • Erstellung detaillierter Spezifikationen und Akzeptanzkriterien für User Stories, die vom Entwicklungsteam klar verstanden werden
  • Erstellung und Pflege der Backlogs mit den zu entwickelnden User Stories nach Prioritäten geordnet
  • Definieren des MVP
  • Erkennen neuer Wachstumschancen in Web/Mobile/APP Applicationen und deren Entwicklung
  • Analyse wichtiger KPIs, um neue Möglichkeiten oder Verbesserungen zu finden, die den Gewinn maximieren, und treffen von Entscheidungen auf der Grundlage von Daten
  • Berichten der Entscheidungen an das Managementteam
  • Vorantreiben von Projektideen zu unserem E-Health Ecosystem
  • Überwinden der Trennung zwischen Business und Technologie
  • Digitalisierung und Automatisierung der Wertschöpfungskette unserer Partner und von uns
  • Ziel ist es, die verschiedenen Produkte des Unternehmens zu verwalten, sie an unseren globalen Zielen auszurichten, den Gewinn zu optimieren und sich auf die Schaffung der besten Erfahrung für unsere Kunden zu konzentrieren

  • Abgeschlossenes Studium (technisch-naturwissenschaftlich) oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung als Product Owner
  • Erfahrung mit agilen Methodologien (z.B. Scrum, OKR, Kanban,...)
  • Zertifizierung als Scrum Product Owner (CSPO), Business Analyst/Requirements Engineer (IREB oder IIBA) oder Project Manager (IPMA oder PMI) ist vom grossen Vorteil
  • Inspiration von multidisziplinären Teams als emphatische Persönlichkeit durch einen integrativen, konsensorientierten Führungsstil
  • Hohe Eigeninitiative, redegewandte und zuverlässige Art, sowie die Fähigkeit, sich rasch in verschiedenen Teams und Fachthemen zurechtzufinden
  • Vertrautheit mit internem und externem Stakeholder-Management bzw. Fähigkeit interne und externe Stakeholder mittels Vision zu gewinnen
  • Leistungsausweis in Kunden- und Marktorientierung, idealerweise im Zusammenhang mit Plattform Business
  • Einwandfreie mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Zur Rose Suisse

Die börsenkotierte Zur Rose-Gruppe ist Europas grösste Online-Apotheke und eine der führenden Ärztegrossistinnen der Schweiz. Mit ihrem Geschäftsmodell bietet sie eine sichere und qualitativ hochwertige pharmazeutische Versorgung. Gestützt auf künstliche Intelligenz und neue Technologien entwickelt sie eine digitale Gesundheitsplattform, auf der sie Produkte und Dienstleistungen von qualifizierten Anbietern vernetzt. Damit treibt sie ihre Positionierung als umfassende Gesundheitsdienstleisterin aktiv voran. Das Unternehmen beschäftigt an den verschiedenen Standorten über 2000 Mitarbeitende, davon rund 450 am Hauptsitz in Frauenfeld.

  • Begleiten und weiterentwicklung von 6 bis 7 Product Owners der Zur Rose Suisse
  • Transformation in ein dynamisches, motiviertes und schlagkräftiges Team
  • Als fachlicher Leader und Visionär die Kultur im Team prägen im Sinne der Zur Rose Unternehmens-kultur
  • Verwendung agiler Metodologien und Einführung einer Methodik, gleiche Standards und gleiche Ausrichtung
  • Erzeugung eins gemeinsamen Verständnisses des B2C Business, welchem die einzelnen strategischen Initiativen ihren Wert generieren
  • Produktverantwortung für alle Kunden Touchpoints, inkl. die Touchpoints, die für Ärzte relevant sind
  • Definition von Produktanforderungen und Aufgabenzuweisung an das Delivery Team
  • Entwicklung und konsequente Anwendung einer langfristigen Produktvision und -strategie unter Anwendung agiler Product definition methods (Business Model Canvas, User Story Mapping, Prototyping), UX/Design sowie Prozessmodellierung Methoden.
  • Verantwortlich für alle Scrum-Meetings (Daily, Retro, Backlog Refinement und Sprint Planning)
  • Kommunikation und Information der Initiativen in den entsprechenden Gremien und Weiterentwicklung des Partner- und Stakeholdermanagements
  • Mitwirkung an der Erstellung von Projekt-Roadmaps im Einklang mit den Unternehmenszielen
  • Identifiziert den Änderungsbedarf im Business, um Wert für den Kunden oder die Mitarbeiter im Sinne der Unternehmensstrategie zu schaffen
  • Verantwortung für die Entwicklung und Priorisierung des Produkt-Backlogs und Ownership der Product Roadmap
  • Entwicklung des Business Contexts in Zusammenarbeit mit dem Business Owner
  • Koordinierung der Produktentwicklung mit verschiedenen Interessengruppen: Marketing, Business, Software Engineering/IT Support, externe Partner und UX
  • Erstellung detaillierter Spezifikationen und Akzeptanzkriterien für User Stories, die vom Entwicklungsteam klar verstanden werden
  • Erstellung und Pflege der Backlogs mit den zu entwickelnden User Stories nach Prioritäten geordnet
  • Definieren des MVP
  • Erkennen neuer Wachstumschancen in Web/Mobile/APP Applicationen und deren Entwicklung
  • Analyse wichtiger KPIs, um neue Möglichkeiten oder Verbesserungen zu finden, die den Gewinn maximieren, und treffen von Entscheidungen auf der Grundlage von Daten
  • Berichten der Entscheidungen an das Managementteam
  • Vorantreiben von Projektideen zu unserem E-Health Ecosystem
  • Überwinden der Trennung zwischen Business und Technologie
  • Digitalisierung und Automatisierung der Wertschöpfungskette unserer Partner und von uns
  • Ziel ist es, die verschiedenen Produkte des Unternehmens zu verwalten, sie an unseren globalen Zielen auszurichten, den Gewinn zu optimieren und sich auf die Schaffung der besten Erfahrung für unsere Kunden zu konzentrieren

Arbeitsort:

8500Frauenfeld

Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 052 724 17 89 gerne zur Verfügung.