Trunz Unternehmensgruppe
Massgebend in Metall Als Zulieferer bieten die Unternehmen der Trunz Gruppe höchste Kompetenz in der Verarbeitung von Blechen, Rohren und Profilen. In vier Gruppengesellschaften fokussieren wir die spezifischen Ansprüche des jeweiligen Marktes. Die Trunz Metalltechnik AG beliefert die Maschinen-, Apparate- und Anlagenbau mit Einzelteilen, Baugruppen und Komponenten aus Blech, Stahlprofilen und Rohren. Die Trunz Fahrzeugtechnik AG fertigt Komponenten und Baugruppen für Fahrzeuge, Rohrleitungen, Konstruktionsteile, montagefertige Chassis. Zertifiziert nach ISO/TS 16949:2002. Die Firma Trunz Water Systems AG betätigt sich in der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von zukunftsweisenden Investitionsgütern.
 

Stellentyp: Lehrstelle
2018-10-17

Massgebend in Metall
Die Trunz Metalltechnik AG bietet als Zulieferbetrieb höchste Kompetenz in der Verarbeitung von Blechen, Rohren, Profilen und Baugruppen für die (Schienen-)Fahrzeug- und Maschinenindustrie, den Anlagen- und Apparatebau sowie die Bauindustrie. Mit einer durchgängigen Fertigung erleichtern wir unseren Kunden die Logistik.
 
Als regional verwurzeltes Unternehmen liegt uns die Zukunft der Jugendlichen und damit verbunden die eigene Nachwuchsförderung am Herzen. Das Trunz Ausbildungscenter (TAC) widmet sich der Ausbildung von Lernenden im Metallbereich. Unser Ausbildungsteam betreut die rund 20 Lernenden während der Ausbildungszeit.
 
Unsere Lernenden werden an drei Bildungsorten ausgebildet: Betrieb, Berufsschule und überbetriebliche Kurse gemäss dem schweizerischen, dualen Ausbildungssystem.

Lehrstelle Logistiker/in EFZ 2020

Logistiker/innen sind überall dort anzutreffen, wo Güter ankommen oder versandt, zugestellt, transportiert und gelagert werden. Dabei prägt moderne Technik die Logistik: Computer speichern Daten, weisen Lagerplätze zu, drucken Bestellungen, zeigen Transportwege auf. Hubstapler und andere Transportfahrzeuge werden eingesetzt, um Waren zusammenzustellen und weiterzuleiten. Sachgemässer Umgang mit den Gütern, vom Produzenten bis zum Endverbraucher, ist wichtige Voraussetzung für zufriedene Kunden.
Bei Trunz arbeiten Lernende in der Abteilung Spedition, Wareneingang und im Lager.
Logistiker/innen EFZ sind für die fachgerechte Bewirtschaftung von Waren zuständig. Sie nehmen angelieferte Waren entgegen, kontrollieren sie und verbuchen sie im Computersystem. Sie kennen die Bedeutung der Lieferpapiere und aller Daten. Mit Hilfe von Gabelstaplern lagern sie die Güter in geeigneter Weise ein. Konzentriert und genau stellen sie aufgrund einer Bestellung die Waren für die Auslieferung oder den Versand zusammen. Sie verpacken und beschriften sie, erstellen die Lieferpapiere und beladen die Fahrzeuge fachgerecht sowie sicher. Zu ihren Aufgaben gehört auch die regelmässige Überprüfung der Lagerbestände, so dass weder Überbestände noch Engpässe entstehen.
Bei der Arbeit halten sich Logistiker an Sicherheitsvorschriften, sie tragen z.B. Sicherheitsschuhe und Handschuhe. Ihre Gesundheit sowie die Umwelt schützen sie.

Was wir von unseren Lernenden erwarten
Wir zählen auf motivierte, junge Leute mit Durchhaltewillen und guten Umgangsformen. Eine wichtige Voraussetzung ist die Bereitschaft und der Wille, sich selber für eine erfolgreiche Lehrausbildung einzusetzen. Dazu gehört nebst dem praktischen Einsatz im Betrieb auch eine lückenlose Teilnahme am Schulbetrieb.
Unsere Lernenden interessieren sich für die verschiedenen Verfahren zur Verarbeitung von Metall und arbeiten gerne mit Metall und modernen Maschinen. Sie erkennen technische Zusammenhänge, sind handwerklich geschickt und arbeiten sorgfältig.
Schulische Voraussetzungen: Durchschnittliches, je nach gewähltem Tätigkeitsgebiet, gutes Oberstufenniveau (in der Ostschweiz Sekundar- oder Realschule).

Was du von einer Ausbildung bei Trunz erwarten kannst
Die Lernenden bei Trunz werden von den Ausbildnern intensiv in einer speziell für die Lernenden eingerichteten modernen Werkstatt betreut (Anlagen- und Apparatebauer/in). Die Berufe Produktionsmechaniker/in, Industrielackierer/in, Logistiker/in und Fachmann/Fachfrau Betriebsunterhalt werden ausserhalb der Lehrlingswerkstatt in der jeweiligen Abteilung (Mechanik, Oberflächentechnik oder Spedition) ausgebildet. Nach dem Aneignen von fundamentalem Wissen erhalten die Lernenden so bald wie möglich auch Kundenaufträge, die sie unter Aufsicht oder selbständig ausführen.
 
 
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsbrief, Lebenslauf und Schulzeugnisse, Stellwerk-Check falls bereits gemacht) mit Foto an Dalibor Dragosav.
 

Arbeitsort
9323 Steinach
Steinach
9323
Steinach

Trunz Metalltechnik AG
Technologie Center
Dalibor Dragosav
Ahornstrasse 1
9323 Steinach
E-Mail: ausbildung@trunz.ch
Tel. 071 447 01 01
https://www.trunz.ch/ausbildung