Brüggli
Wirtschaftlich, aber nicht um jeden Preis. Sozial, aber nicht auf Kosten anderer: Brüggli engagiert sich für Menschen mit psychischen oder körperlichen Schwierigkeiten und bietet gleichzeitig hochwertige Markleistungen an.
 

Stellentyp: Vollzeit
2018-11-16

Für den Bereich Industrie Logistik suchen wir per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung einen/eine 
 

Leiter/in Soziales/Agogik 100% - RN: 1250

Tätigkeiten

  • Sie leiten und überwachen die sozialen und agogischen Prozesse im Bereich Logistik
  • Sie tragen Verantwortung für die Zusammenarbeit mit der IV, der Berufsfachschule, den Therapeuten
  • Sie beraten und qualifizieren das Team der ausgebildeten Berufsbildner/innen in den sozialen und agogischen Aufgaben
  • Sie pflegen den Kontakt zu den Lernenden in beruflichen Massnahmen der IV und den Mitarbeitenden an geschützten Arbeitsplätzen
  • Wenn Klienten in Krisen geraten, leiten Sie die notwendigen Interventionen ein und übernehmen die operative Führung im Prozess
  • Sie stehen Klienten und Mitarbeitern mit Rente für Beratung zur Verfügung
  • Sie sind Mitglied im agogischen Steeringboard von Brüggli, das die agogischen Belange im Gesamtbetrieb lenkt
  • Sie sind Mitglied des Leitergremiums Industrie, arbeiten in dieser Fachgruppe mit und setzen sich für die Weiterentwicklung des Bereiches ein
  • Sie haben Budgetverantwortung im sozialen Bereich Logistik und vertreten das agogische Angebot gegen innen und aussen

Anforderungen

  • Sie verfügen über eine höhere Ausbildung im Sozialbereich und vorzugsweise über eine berufliche Grundbildung
  • Sie haben Führungserfahrung und vorzugsweise eine Führungsausbildung
  • Sie sind eine Person, die andere mit zielorientiertem und transparentem Führungsstil zu motivieren und zu unterstützen vermag
  • Sie sind empathisch und erkennen die Ressourcen von Mitarbeitenden auf allen Stufen; Sie fordern und fördern sie, um die gesetzten Ziele in bester Qualität zu erreichen
  • Das Verfassen von Berichten fällt Ihnen leicht, sprachlich äussern Sie sich sowohl im schriftlichen als auch im mündlichen deutschen Ausdruck differenziert und klar
  • Prozesse und Sitzungen leiten Sie strukturiert und ergebnisorientiert
  • Sie haben Erfahrung in der Ausbildung von jungen Menschen und der Begleitung von Menschen mit psychischen und physischen Behinderungen
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung, sind belastbar und reagieren auch in hektischen Situationen ruhig und souverän

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende Aufgabe in einem engagierten Team, in einer dynamischen, innovativen sozialen Organisation
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen mit guten Sozialleistungen
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten 

Arbeitsort
8590 Romanshorn
Romanshorn
8590
Romanshorn

Weitere Auskunft über diese Stelle erteilt Ihnen gerne Anita Pintarelli, Leiterin agogisches Steeringboard Brüggli, telefonisch über 071 466 95 95.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per ONLINE-FORMULAR.

Falls es zu einer definitiven Anstellung kommt, benötigen wir vor Unterzeichnung Ihren aktuellen Strafregisterauszug.

Wir bevorzugen Direktbewerbungen. Stellenvermittler verzichten bitte auf eine Kontaktaufnahme.
 
Brüggli
Personalbüro
Referenz Nr. 1250
Hofstrasse 5
CH-8590 Romanshorn
www.brueggli.ch