Stadtverwaltung Wil
Wil als attraktiver Wohn- und Wirtschaftsstandort / www.stadtwil.ch /
Weitere Stellen aus der Region Wil: http://www.stadtwil.ch/news/folgeframe.html

Stellentyp: Teilzeit 70% bis 70%
2019-01-28

Die Stadt Wil ist das Zentrum einer kantonsübergreifenden Region mit über 110‘000 Einwohnenden und überzeugt als attraktiver Wohn- und Arbeitsstandort. Die Region profitiert von einer wachsenden, wirtschaftlichen Entwicklung und der optimalen Verkehrsanbindung. Rund 730 Mitarbeitende in Verwaltung und Schule erfüllen für die rund 23‘500 Einwohnenden vielseitige Aufgaben.
 
Die Wiler Integrations- und Präventionsprojekte wipp engagieren sich im Bereich der Schadenminderung für suchtmittelabhängige Menschen. Zu diesem Zweck führen sie verschiedene niederschwellige Projekte. Für die Führung der Abteilung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Leiter/in wipp (70%)

Die Hauptaufgaben umfassen:

  • Operative Führung der Abteilung mit neun Mitarbeitenden
  • Gesamtleitung aller Angebote der wipp
  • Fachliche und inhaltliche Verantwortung für den Bereich Schadensminderung
  • Interne und externe Koordination und Zusammenarbeit (Departementsleitung, Beratung und wirtschaftliche Hilfe, Zentrale Dienste, Fachgremien und andere Gemeinden)
  • Betreuen von Klientinnen und Klienten und praktische Mitarbeit im Arbeitsalltag

Für diese interessante Aufgabe bringen Sie mit:

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in Sozialer Arbeit und ausgewiesene Praxiserfahrung im Bereich Sucht, idealerweise in der niederschwelligen Suchtarbeit
  • Mehrjährige Personalführungserfahrung und/oder entsprechende Weiterbildung
  • Anerkannter Abschluss als Praxisausbildner/in für
    FH-Studierende
  • Kenntnisse in Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erfahrung im Umgang mit belastenden Situationen

Arbeitsort
9500 Wil
Wil
9500
Wil

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen der Departementsleiter Soziales, Jugend und Alter, Marc Bilger (Tel. 071 913 52 38). Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis am 28. Februar 2019 per E-Mail an bewerbung@stadtwil.ch.