Die besten 6’153 Jobs in der Region.

09.09.2021

Leiter*in Informatik | LAVEBA

  • 9001St. Gallen
  • Vollzeitstelle

Alle Jobs dieses Anbieters

Die LAVEBA Genossenschaft ist ein Handels- und Dienstleistungsunternehmen für den ländlichen Raum in der Ostschweiz und ist aufgrund seiner langjährigen Entwicklung in der Region stark verankert. 1899 als Genossenschaftsverband gegründet, war das Unternehmen primär im Auftrag seiner Mitglieder, den landwirtschaftlichen Genossenschaften (bekannt als LANDI) tätig.
Gemeinsam mit der fenaco und der GVS Schaffhausen ist die LAVEBA Genossenschaft ein aktienrechtlich orga­nisierter Genossenschaftsverband im Dienst einer produzierenden Schweizer Landwirtschaft. Dies geschieht in enger und partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den LANDI (landw. Genos­senschaften) in der Region.

In der Geschäftseinheit Handel führt die LAVEBA Genossenschaft einen Verkaufskanal für die Märkte Landwirt­schaft und Detailhandel. Unter dem LANDI-Dach verkaufen die einzelnen landwirtschaftlichen Ge­nossenschaften und Aktiengesellschaften, die Mitglied bei der die LAVEBA Genossenschaft sind, eine sehr breite Palette von verschiedenen Sortimenten.

AGROLA
Der Handel mit Brenn- und Treibstoffen hat in der die LAVEBA Genossenschaft eine lange Tradition. Dieses ursprüngli­che Nebengeschäft aus dem landwirtschaftlichen Bedarf entwickelte sich zu einer wesentlichen Un­ternehmensstütze der LAVEBA Genossenschaft. Das Kerngeschäft besteht aus dem Heizölhandel und dem Tankstellenbetrieb.
Die LAVEBA Genossenschaft ist ein Handels- und Dienstleistungsunternehmen für den ländlichen Raum in der Ostschweiz und ist aufgrund seiner langjährigen Entwicklung in der Region stark verankert. 1899 als Genossenschaftsverband gegründet, war das Unternehmen primär im Auftrag seiner Mitglieder, den landwirtschaftlichen Genossenschaften (bekannt als LANDI) tätig.
Gemeinsam mit der fenaco und der GVS Schaffhausen ist die LAVEBA Genossenschaft ein aktienrechtlich orga­nisierter Genossenschaftsverband im Dienst einer produzierenden Schweizer Landwirtschaft. Dies geschieht in enger und partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den LANDI (landw. Genos­senschaften) in der Region.

In der Geschäftseinheit Handel führt die LAVEBA Genossenschaft einen Verkaufskanal für die Märkte Landwirt­schaft und Detailhandel. Unter dem LANDI-Dach verkaufen die einzelnen landwirtschaftlichen Ge­nossenschaften und Aktiengesellschaften, die Mitglied bei der die LAVEBA Genossenschaft sind, eine sehr breite Palette von verschiedenen Sortimenten.

AGROLA
Der Handel mit Brenn- und Treibstoffen hat in der die LAVEBA Genossenschaft eine lange Tradition. Dieses ursprüngli­che Nebengeschäft aus dem landwirtschaftlichen Bedarf entwickelte sich zu einer wesentlichen Un­ternehmensstütze der LAVEBA Genossenschaft. Das Kerngeschäft besteht aus dem Heizölhandel und dem Tankstellenbetrieb.
Originalinserat öffnen
Die LAVEBA Genossenschaft ist ein Handels- und Dienstleistungsunternehmen für den ländlichen Raum, welches stark in der Ostschweiz verankert ist. Unser Ziel ist es, gemeinsam erfolgreich zu sein und mit unseren Partnern neue Wege zu gehen, um die Bedürfnisse unserer Kunden abzudecken.
 
„Neue Wege gehen“ ist einer von drei Werten der LAVEBA. In der Funktion als Leiter*in Informatik der LAVEBA sind Sie zusammen mit Ihrem Team für die IT-Systeme, die diesen neuen Weg unterstützen, verantwortlich.

Leiter*in Informatik | LAVEBA

Folgende Aufgaben gehören zu Ihrem Aufgabengebiet:
  • Führt die Abteilung Informatik der LAVEBA mit 12 Mitarbeitern
  • Stellt mit seinem Team einen sicheren und unterbruchfreien Betrieb der IT-Systeme sicher
  • Umsetzung und Weiterentwicklung der IT-Strategie und IT-Richtlinien
  • setzt die IT-Prioritäten für die Firmengruppe und übernimmt die Verantwortung für wichtige IT-Projekte
  • Arbeitet eng mit den Verantwortlichen der Geschäftsbereiche und DLE zusammen
  • Eine in der DLE Finanzen angesiedelte Fach-Führungsfunktion
Ihr Profil:
  • mehrjährige Berufserfahrung als IT-Leiter oder in einer ähnlichen Funktion
  • solides Verständnis von Geschäftsprozessen
  • Erfahrungen in der Weiterentwicklung von IT-Landschaften, insbesondere mit SAP, Office 365 und Kassensystemen
  • Erfahrung in der Kontrolle des IT-Budgets
  • Exzellente Organisations- und Führungsfähigkeiten
  • Herausragende Kommunikationsfähigkeiten
  • Bereitschaft sich mit komplexen Systemen einer stark vernetzen Firmengruppe auseinanderzusetzen
  • Ausbildung: Bachelor- oder Master-Abschluss in Informatik, Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
Was sie erwartet:
  • Eine herausfordernde Aufgabe mit viel Gestaltungsfreiraum
  • Ein zukunftsorientiertes Unternehmen, das mit seinen Partnern bahnbrechende Ziele setzt
  • Attraktive Anstellungsbedingungen

Arbeitsort:

9001St. Gallen

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Lukas Mäder, CFO, Tel. 058 400 66 28
 
 
Möchten Sie aktiv, abwechslungsreich und mit grosser Eigenverantwortung wirken?
Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung. Klicken Sie auf "JETZT BEWERBEN".

LAVEBA Genossenschaft, Philipp Meier, DLE HR, Vadianstrasse 29, Postfach, 9001 St. Gallen, 
Tel.: 058 400 66 24, hr@laveba.ch