Die besten 3’798 Jobs in der Region.

30.06.2020

Leiterin oder Leiter der Mobilen Polizei 100%

  • 9050Appenzell
  • Vollzeitstelle

Die kantonale Verwaltung Appenzell I.Rh. beschäftigt - verteilt auf sieben Departemente - rund 240 Angestellte. In diesem überschaubaren Umfeld mit kurzen Wegen bieten wir kompetenten, engagierten und kundenorientierten Berufsleuten verschiedenster Fachrichtungen abwechslungsreiche und spannende Arbeitsplätze. Ein leistungsförderndes Arbeitsklima, ein zeitgemässes Personalrecht und marktgerechte Arbeitsbedingungen sind weitere gute Gründe, um in der Innerrhoder Verwaltung mitzuarbeiten und Verantwortung zu übernehmen.
Originalinserat öffnen
Die Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden mit ihren 31 Mitarbeitenden gilt als volksnah und sieht sich als partnerschaftlicher Dienstleistungsbetrieb, in dessen Zentrum der Mensch steht.
 
Infolge einer Reorganisation suchen wir per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung eine oder einen

Leiterin oder Leiter der Mobilen Polizei 100%

Sie bekleiden einen Offiziersgrad und sind direkt dem Polizeikommandanten unterstellt. Zusammen mit Ihrem Team sichern Sie die polizeiliche Grundversorgung mit den zur Verfügung stehenden personellen und fachlichen Mitteln im gesamten Kantonsgebiet.
 
Hauptaufgaben
  • Personelle und operative Führung der Verkehrs- und Einsatzpolizei
  • Sicherstellung der allgemeinen polizeilichen Betreuung im Kanton
  • Einsatzleitung und Koordination bei aussergewöhnlichen Ereignissen
  • Durchführen von Lagebeurteilungen, Bilden entsprechender Schwerpunkte und Anordnen geeigneter Massnahmen
  • Qualitätssicherung in den Bereichen Rapportierung, Journalführung u.a.
  • Verantwortlichkeit für die Instruktion Ihrer Einsatzkräfte in fachlichen Belangen (fortdauernde Aus- und Weiterbildungstätigkeit)
  • Leisten des Kommando-Piketts innerhalb des Offiziers-Kaders
Unsere Erwartungen
  • Mehrjährige, vielschichtige Polizeitätigkeit, im Idealfall verbunden mit hoher Kompetenz als Ausbildner in verschiedenen Bereichen
  • Umfangreiche Kenntnisse und Gewandtheit in der Anwendung der gängigen Polizeisysteme, Bereitschaft zur Mitwirkung in diesbezüglichen Arbeits- und Projekt-Gruppen (myABI, LAFIS u.a.)
  • Teamgeist, ausgeprägte Sozialkompetenz und vernetztes Denken
  • Hohe Dienstleistungsorientierung, Belastbarkeit und Effizienz
  • Stärken in der Kommunikation und lösungsorientiertes Handeln
  • Abschluss des Führungslehrgangs für Polizeioffiziere (CAS FIP), oder die Bereitschaft diesen zu absolvieren
  • Bereitschaft zu unregelmässiger Arbeitszeit (Wochenend- und Nachtdienst)

Arbeitsort:

9050Appenzell

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis am 24. Juli 2020 an das Finanzdepartement, Personalamt, Gerbestrasse 4, 9050 Appenzell, oder elektronisch an bewerbung@fd.ai.ch.
 
Nähere Auskünfte zur Stelle erteilt Ihnen gerne
  • Oberstlt Christian Schmid, Polizeikommandant, Tel. 071 788 94 60, christian.schmid@kapo.ai.ch