Die besten 6’685 Jobs in der Region.
Job-typ
10-100%
Pensum
Position

14.01.2022

Logopädin / Logopäden (25 – 70 %) (Amt für Volksschule und Sport)

  • Herisau und/oder Hundwil
  • Temporär (befristet) 20-70%

  • Merken
  • drucken
  • PDF
Alle Jobs dieses Anbieters

Liegt Ihnen die Region Appenzell Ausserrhoden am Herzen?

Wir als kantonale Verwaltung Appenzell Ausserrhoden bieten engagierten und kompetenten Mitarbeitenden eine Vielzahl von interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplätzen. Moderne und familienfreundliche Anstellungsbedingungen, zahlreiche Teilzeitstellen wie auch ein leistungsorientiertes und angenehmes Betriebsklima sind nur einige Vorteile, die uns als attraktiven Arbeitgeber auszeichnen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Liegt Ihnen die Region Appenzell Ausserrhoden am Herzen?

Wir als kantonale Verwaltung Appenzell Ausserrhoden bieten engagierten und kompetenten Mitarbeitenden eine Vielzahl von interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplätzen. Moderne und familienfreundliche Anstellungsbedingungen, zahlreiche Teilzeitstellen wie auch ein leistungsorientiertes und angenehmes Betriebsklima sind nur einige Vorteile, die uns als attraktiven Arbeitgeber auszeichnen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Das Amt für Volksschule und Sport sucht per 1. August 2022 oder nach Vereinbarung eine/einen

Logopädin / Logopäden (25 – 70 %) (Amt für Volksschule und Sport)

Sie gehören dem Team Therapeutische Aufgaben der Abteilung Sonderpädagogik an und unterstützen das Team mit ihrer selbständigen Tätigkeit im Kanton (hauptsächlich Herisau und/oder Hundwil.
 
Ihre Aufgaben
  • Logopädische Abklärungen und Therapien von Kindern im Vorschul- und Schulalter, u. A. integrativ mit verstärkten Massnahmen
  • Beratung von Lehrpersonen und Eltern
  • interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team und enge Zusammenarbeit mit Schulleitungen und Lehrpersonen vor Ort
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung als Logopädin/Logopäden mit EDK anerkanntem Diplom
  • Erfahrung im Berufsfeld Logopädie
  • Aufgeschlossene und engagierte Persönlichkeit
  • Hohes Mass an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Offenheit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
Die Stelle ist vorerst befristet bis Ende Juli 2023 (mit Möglichkeit auf Verlängerung).
 
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Alexandra Schubert, Leiterin Abteilung Sonderpädagogik
(071 353 67 33, alexandra.schubert@ar.ch) gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 13. Februar 2022.
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail mit dem Vermerk V1101 an: bewerbung@ar.ch

Arbeitsort:

Herisau und/oder Hundwil

Personalamt, Regierungsgebäude
9102 Herisau