JOHANNEUM
Im Johanneum leben Schüler, Jugendliche und Erwachsene mit einer geistigen Behinderung, Lernbehinderung oder Entwicklungsstörung. Sie besuchen die Sonderschule, klären ihre Berufswahl ab, absolvieren eine Ausbildung oder arbeiten in den Werkstätten mit geschützten Arbeitsplätzen.

Stellentyp: Teilzeit 50% bis 50%
2019-02-08

Im Johanneum leben Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Lernbehinderungen und/oder geistiger Behinderung oder Entwicklungsstörungen. Sie besuchen die Sonderschule, klären ihre Berufswahl ab, absolvieren eine Ausbildung oder arbeiten in den Werkstätten mit geschützten Arbeitsplätzen.
 
Für unsere Pflegewohngruppe für erwachsene Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung suchen wir nach Vereinbarung eine

Nachtwache (m/w) 50%

Auf der Pflegewohngruppe sind Sie von 21.00 bis 07.00 Uhr alleine für die Begleitung unserer 32 Bewohner im Haus Domino zuständig.
Während der Nacht übernehmen Sie die Verantwortung für die Betreuungsaufgaben über vier Pflege-WG‘s. Sie machen Kontrollrundgänge und bei 2-3 Bewohnenden Umlagerungen. Auch Arbeiten für die Wohngruppen, die in der Nacht erledigt werden können, gehören zu Ihren Aufgaben. Es gelingt Ihnen, die Bedürfnisse und Anliegen der Bewohnerinnen und Bewohner auf professionelle und wertschätzende Art und Weise mit einzubeziehen.

Sie verfügen über eine Ausbildung im Bereich Betreuung oder haben Interesse an der Pflege und an der Arbeit als Nachtwache. In der Regel arbeiten Sie ca. 3 Nächte wöchentlich, sollten aber zudem auch bereit sein, bei Krankheitsausfällen und Ferien mehr Nächte zu übernehmen.

Arbeitsort
9652 Neu St. Johann
Neu St. Johann
9652
Neu St. Johann

Sind Sie an dieser Teilzeitstelle interessiert? Fragen beantwortet Ihnen gerne Rudolf Betschart, Abteilungsleiter Wohnen Erwachsene, Telefon 071 995 52 00.
 
Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte elektronisch an bewerbung@johanneum.ch oder per Briefpost an Johanneum, Patricia Defila, Personaldienst, Postfach 93, 9652 Neu St. Johann. www. johanneum.ch.