Die besten 4’897 Jobs in der Region.

16.07.2019

Polymechaniker Fachbereich CNC-Fräsen

  • 8330 Pfäffikon/ZH
  • Vollzeitstelle

Seit über 35 Jahren am Markt und gerüstet für die Zukunft: Die PWB AG ist der Technologie-Partner für kundenspezifische Fluidtechniklösungen und elektrische Antriebslösungen sowie standardisierte Präzisionsbauteile. Unser Leistungsspektrum reicht vom Engineering über die Beschaffung und Fertigung bis zur Montage und Logistik.

Mit unseren beiden Standorten in Altstätten SG und Pfäffikon ZH bieten wir lokale Nähe und Schweizer Qualitätsbewusstsein.
Seit über 35 Jahren am Markt und gerüstet für die Zukunft: Die PWB AG ist der Technologie-Partner für kundenspezifische Fluidtechniklösungen und elektrische Antriebslösungen sowie standardisierte Präzisionsbauteile. Unser Leistungsspektrum reicht vom Engineering über die Beschaffung und Fertigung bis zur Montage und Logistik.

Mit unseren beiden Standorten in Altstätten SG und Pfäffikon ZH bieten wir lokale Nähe und Schweizer Qualitätsbewusstsein.

Polymechaniker Fachbereich CNC-Fräsen

Ihr operatives Wirkungsfeld:
  • Selbständiges CAM Programmieren und Einrichten von 4-Achsen und 5-Achsen Bearbeitungszentren
  • Planen, Rüsten und Durchführen der Aufträge
  • Optimierung und Sicherung der Produktionsprozesse
  • Überwachung der laufenden Prozesse
  • Qualitätskontrolle der gefertigten Teile
  • Mithilfe beim kontinuierlichen Verbesserungsprozess
Unser Wunschprofil:
  • Abgeschlossene technische Grundausbildung als Polymechaniker EFZ oder mehrjährige fundierte Berufserfahrung
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Freude an präziser Arbeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Freude und Wille für Prozessverbesserungen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Arbeitsort:

8330 Pfäffikon/ZH

Wollen Sie die Zukunft unseres Unternehmens aktiv mitgestalten? Dann werden Sie Teil unseres motivierten Teams.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Andy Rothenbühler, Standortleiter: Tel: 044 954 83 10

Auf Ihre vollständige Online-Bewerbung freut sich Selena Lämmler, Leiterin Personal