Die besten 4’075 Jobs in der Region.

06.10.2020

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen, 80-100 %

  • 9030Abtwil
  • Vollzeitstelle

Die Gemeinde Gaiserwald mit den drei Dörfern Abtwil, St.Josefen und Engelburg ist eine lebhafte Agglomerationsgemeinde in unmittelbarer Nähe zur Stadt St. Gallen. 
Originalinserat öffnen
Vor dem Hintergrund der anstehenden Umstellung auf eine neue Finanzapplikation suchen wir zur Ergänzung unseres Teams nach Vereinbarung eine fachlich kompetente, kontaktfreudige Persönlichkeit als

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen, 80-100 %

     Ihre Verantwortung (im Team):
  • selbständige Führung des Hauptbuches, der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Mithilfe beim Jahresabschluss und Budgeterstellung
  • Verarbeitung des Tagesgeschäftes
  • Erfassung und Fakturierung von Strombezügen
  • selbständige Führung von Teilprojekten (Umstellung/Ausweitung neue Finanz-Applikation)
Unsere Erwartungen:
  • kaufmännische Grundausbildung, vorzugsweise in einer öffentlichen Verwaltung
  • Erfahrung im Rechnungswesen, Kenntnisse des öffentlichen Rechnungswesens von Vorteil
  • absolvierte Weiterbildung im Rechnungswesen oder Interesse daran
  • versierter Umgang mit MS-Office, ev. Kenntnisse der Applikationen FIS/Abacus
  • strukturierte, genaue und zuverlässige Arbeitsweise
  • Interesse an zwei unterschiedlichen Aufgabengebieten
  • Freude am Lernen und an der Weiterentwicklung
Diese Stelle bietet Ihnen eine grosse Chance für Ihre kaufmännische Laufbahn. Weiterentwick-lungswünsche werden gefördert. Wenn Sie die Kombination von Vielfältigkeit, strukturiertem Ta-gesgeschäft sowie Projektarbeiten anspricht und Sie nach einer Aufgabe mit Gestaltungsspiel-raum suchen, dann sind Sie genau richtig.

Arbeitsort:

9030Abtwil

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 16. Oktober 2020. Bitte schicken Sie diese per E-Mail an info@gaiserwald.ch, Gemeinderatskanzlei, oder an Politische Gemeinde Gaiserwald, Gemeinderatskanzlei, Hauptstrasse 21, 9030 Abtwil.
 
Für Auskünfte stehen Ihnen unser Leiter Finanzen, Robert Büsser (071 313 86 71), oder Boris Tschirky, Gemeindepräsident (071 313 86 86), gerne zur Verfügung.