Die besten 4’628 Jobs in der Region.

14.08.2019

Sicherheitsingenieur*in

  • 8500 Frauenfeld
  • Vollzeitstelle

sia Abrasives ist ein international tätiges Unternehmen der Bosch-Gruppe und einer der führenden Schleifmittelhersteller weltweit. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben hochwertige Schleifmittel sowie kundenorientierte Systemlösungen zum Erzielen perfekter Oberflächen. So veredeln unsere Produkte die Oberflächen von Uhren, Autos, Flugzeugen, Designermöbeln und vielem mehr.

Als Schweizer Unternehmen mit Hauptsitz in Frauenfeld operieren wir global und gehören zu den führenden Anbietern. Zu diesem Erfolg tragen weltweit 1'250 Mitarbeitende bei.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine initiative Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen als

Sicherheitsingenieur*in

«Gemeinsam Grosses bewegen. Bewerben Sie sich als»

Sicherheitsingenieur*in

Unternehmensbeschreibung
 
sia Abrasives ist ein international tätiges Unternehmen der Bosch-Gruppe und einer der führenden Schleifmittelhersteller weltweit. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben hochwertige Schleifmittel sowie kundenorientierte Systemlösungen zum Erzielen perfekter Oberflächen. So veredeln unsere Produkte die Oberflächen von Uhren, Autos, Flugzeugen, Designermöbeln und vielem mehr.



Stellenbeschreibung
  • Aufbau eines internen Regelwerks unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben zum Arbeits-, Brand-, und Umweltschutz, inkl. regelmässiger Aktualisierung des Regelwerks bei Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen
  • Organisation und Ausführung der internen und externen Audits sowie Ableitung entsprechender Massnahmen
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen und Sicherheitsfreigabe von Equipments
  • Analyse und Bewertung von (Beinahe-)Unfällen und Gefahrensituationen inkl. Abwicklung der gesetzlichen Berichterstattung
  • Führen von Statistiken und Berichterstattung an interne und externe Stakeholder
  • Kommunikationsmanagement mit allen Stakeholdern intern und extern, um die Erfüllung der Vorgaben zu gewährleisten
  • Technisches Studium, vorzugsweise in Umweltwissenschaften oder Weiterbildung im Bereich Sicherheit und Umwelt
  • Berufserfahrung als Sicherheitsingenieur*in bzw. Spezialist*in Arbeits-/Gesundheitsschutz in einem produzierenden Unternehmen (min. 1 Jahr)
  • Kenntnis aller gesetzlichen Vorgaben bzgl. Arbeits-, Brand- und Umweltschutz
  • Erfahrung in der Anwendung der ISO-Normen 45001 und 14001, idealerweise Auditorenausbildung vorhanden
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Selbstständige Arbeitsweise und Kommunikationsstärke auch in interdisziplinären Projektteams
Wir bieten
  • Flexibles und mobiles Arbeiten
  • Gesundheit und Sport
  • Mitarbeiterrabatte
  • Freiraum für Kreativität
  • Agilität
  • Parkplätze
  • Verkehrsanbindung
  • Verpflegung

Arbeitsort:

8500 Frauenfeld

sia Abrasives Industries AG, Mühlewiesenstrasse 20, 8500 Frauenfeld