Die besten 5’268 Jobs in der Region.

04.06.2021

Web Frontend Entwickler (w/m/d) 80-100%

  • 9014St. Gallen
  • Vollzeitstelle

Alle Jobs dieses Anbieters

Von unpräzisen Wetterprognosen zur innovativen Geschäftsidee
 
Das Wetter beeinflusst das tägliche Leben, ob beruflich oder privat. Häufig sind getroffene Vorhersagen aber alles andere als präzise, was unter anderem den lückenhaften Beobachtungsdaten geschuldet ist. Meteomatics beschäftigt unterdessen knapp 40 Angestellte aus den Fachgebieten der Meteorologie, Informatik, Mathematik und Physik in St. Gallen, Berlin und Torquay.
Meteomatics verfolgt als Wetterdatenprovider zwei Ansprüche: innovative Technik und verbesserte Datenqualität. In Sachen Technik legt Meteomatics großen Wert auf eine schlanke IT Struktur, große Speicherkapazität, professionelle Performance und für die Kunden komfortable und flexible Bereitstellung sämtlicher atmosphärischer, ozeanografischer und astronomischer Daten. Die von Meteomatics entwickelte Wetter API zählt bzgl. des Datenumfangs und des Nutzungskomforts zu den führenden Datenschnittstellen weltweit. Daten können in allen gängigen Formaten und mit verschiedenen Konnektoren automatisiert abgerufen werden. Zeitreihen und verschiedene Abfrageregionen wie zum Beispiel Polygone (Felder oder Strecken) können miteinander kombiniert werden. Daneben hat Meteomatics jahrelange Erfahrung in der Entwicklung und dem stabilen, zuverlässigen und performanten Betrieb unternehmenskritischer Systeme im 24/7 Modus und ist nach HERMES 5 zertifiziert und entwickelt nach dem ISO-Standard.
Von unpräzisen Wetterprognosen zur innovativen Geschäftsidee
 
Das Wetter beeinflusst das tägliche Leben, ob beruflich oder privat. Häufig sind getroffene Vorhersagen aber alles andere als präzise, was unter anderem den lückenhaften Beobachtungsdaten geschuldet ist. Meteomatics beschäftigt unterdessen knapp 40 Angestellte aus den Fachgebieten der Meteorologie, Informatik, Mathematik und Physik in St. Gallen, Berlin und Torquay.
Meteomatics verfolgt als Wetterdatenprovider zwei Ansprüche: innovative Technik und verbesserte Datenqualität. In Sachen Technik legt Meteomatics großen Wert auf eine schlanke IT Struktur, große Speicherkapazität, professionelle Performance und für die Kunden komfortable und flexible Bereitstellung sämtlicher atmosphärischer, ozeanografischer und astronomischer Daten. Die von Meteomatics entwickelte Wetter API zählt bzgl. des Datenumfangs und des Nutzungskomforts zu den führenden Datenschnittstellen weltweit. Daten können in allen gängigen Formaten und mit verschiedenen Konnektoren automatisiert abgerufen werden. Zeitreihen und verschiedene Abfrageregionen wie zum Beispiel Polygone (Felder oder Strecken) können miteinander kombiniert werden. Daneben hat Meteomatics jahrelange Erfahrung in der Entwicklung und dem stabilen, zuverlässigen und performanten Betrieb unternehmenskritischer Systeme im 24/7 Modus und ist nach HERMES 5 zertifiziert und entwickelt nach dem ISO-Standard.
Wie wird das Wetter?

Wie 140 Millionen Google Suchergebnisse zeigen, ist das eine der meist gestellten Fragen der Welt. Das Wetter spielt in vielen verschiedenen Bereichen eine große Rolle, egal ob beruflich oder privat. Deswegen haben wir uns auf die Entwicklung von meteorologischen Software Produkten, der Verarbeitung und Zulieferung von Wetterdaten und Beratung spezialisiert. Aber gute Wetterprognosen sind für uns nicht gut genug. Um Vorhersagen zu präzisieren, haben wir eine Wetterdrohne, die Meteodrone, entwickelt. Als erstes Schweizer Unternehmen bauen wir derzeit ein Netzwerk zum Drohnenbetrieb zur Erhebung von Wetterdaten auf.

Aber genug von uns. Lass uns über dich sprechen…

Web Frontend Entwickler (w/m/d) 80-100%

Deine Aufgaben
  • Entwicklung unserer Wettervorhersage- und Visualisierungsprodukte (React, Angular, WebGL)
  • Entwicklung ansprechender, performanter und interaktiver Grafiken/Visualisierungen und UI/UX
  • Umgang mit PetaBytes an Daten aus unserer API (Caching, Streaming)
  • Entwicklung von kundenspezifischen Webportalen
  • Weiterentwicklung unserer Homepage
Was du mitbringst 
  • Wille zur Pionierarbeit und Lust die Grenzen der Browser-Möglichkeiten zu sprengen
  • Wunsch in einem interdisziplinären Team zu arbeiten
  • Hochschulabschluss in Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Sicher im Umgang mit HTML, CSS, JavaScript, TypeScript und modernen Web-Frameworks (React, Angular)
  • Responsive Design ist für dich eine Selbstverständlichkeit
  • Gespür für intuitives UI/UX-Design
  • Erfahrung in der Meteorologie von Vorteil
  • Erfahrungen mit CDN, Docker, Kubernetes, CI/CD von Vorteil
  • Naturwissenschaftlicher oder technischer Hintergrund
Du willst Teil eines kompetenten und motivierten Team sein, das Wert auf einen regen Austausch legt? Du hast wie wir den Kopf voller Ideen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!
 

Arbeitsort:

9014St. Gallen

Meteomatics AG
Lerchenfeldstrasse 3
9014 St. Gallen

Tel. +41 (0) 71 272 66 50