Die besten 5’330 Jobs in der Region.

10.06.2021

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (70–80%)

  • 9001St. Gallen
  • Teilzeitstelle 70-80%

Alle Jobs dieses Anbieters

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.
Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Aus Drei wird Eins. Die OST – Ostschweizer Fachhochschule ist die gemeinsame Weiterführung der FHS St.Gallen, HSR Rapperswil und NTB Buchs. Wir sind an den Standorten St.Gallen, Buchs und Rapperswil zu Hause, lehren auf Bachelor- und Masterstufe, bieten Weiterbildungen und Dienstleistungen an und forschen anwendungsorientiert und praxisnah. Wir sind am Puls des Lebens, in der Mitte der Gesellschaft und im Dialog mit Lehre, Forschung und Wirtschaft.

Das Departement Soziale Arbeit sucht für das Institut für Soziale Arbeitund Räume (IFSAR-OST) auf den 1. September 2021 oder nach Vereinbarung, für einen befristeten Zeitraum von drei Jahren eine/n

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (70–80%)

zur Unterstützung der Institutsleitung in der Forschung und Entwicklung Sozialer Arbeit.

Wir sehen dieses Angebot als interessante Herausforderungen für Hochschulabsolventinnen/-absolventen mit Master-Abschluss am Anfang ihrer wissenschaftlichen Laufbahn. Die Aufgaben betreffen insbesondere die fachlichorganisationale Unterstützung der Institutsleitung. Es besteht die Möglichkeit, sich mit Blick auf die akademische Laufbahn fachlich weiterzuentwickeln.

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (70–80%)

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei Transfer- und Kommunikationsaufgaben in unterschiedlichen forschungsrelevanten Interessensfeldern (Referate, Publikationen usw.)
  • Recherchen zu forschungsrelevanten Themen
  • Lektorat und Korrekturlesen von Forschungspublikationen
  • Unterstützung in der Projektantrags- und Offertenerstellung
  • Unterstützung bei Aufgaben der Institutsgestaltung und -entwicklung (Sitzungskoordination, Protokollführung usw.)

Ihre Qualifikation:

  • Hochschulabschluss in Sozialwissenschaften auf Master-Niveau, z.B. Soziale Arbeit, Erziehungswissenschaft, Sozialgeographie, Raumplanung oder Soziologie
  • Hohe Lese- und Schreibkompetenz, ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen Grammatik und Rechtschreibung
  • Kompetenz, sich selbstständig Fachwissen zu erschliessen und dieses aktiv einzubringen
  • Fähigkeit, gleichzeitig in unterschiedlichen Kontexten zu arbeiten
  • Hohe Eigenverantwortung und Eigeninitiative

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, sich fachlich einzubringen und sich weiterzuentwickeln
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem dynamischen Hochschulumfeld
  • Ein hohes Mass an Selbstständigkeit und Gestaltungsspielraum
  • Moderne Anstellungsbedingungen
  • Einen Arbeitsort direkt beim Hauptbahnhof St.Gallen

Arbeitsort:

9001St. Gallen

Haben wir Ihr Interesse geweckt und verfügen Sie über die gewünschte Qualifikation? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 21. Juni 2021 über unser Online-Tool (jobs-ost.ch). Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Christian Reutlinger, Leiter Forschung Institut für Soziale Arbeit und Räume, christian.reutlinger@ost.ch.