ostjob
Berufsbilder

Was macht ein/e Detailhandelsassistent/in EBA Consumer-Electronics?

Wenden sich Freunde und Familie mit Fragen zu Elektronik und Technik an Dich? Hast Du Spass daran, Dein Wissen auf dem neuesten Stand zu halten und zu beraten, wie welches Gerät bedient wird? Dann könntest der/die Detailhandelsassistent/in EBA Consumer-Electronics Dein Traumberuf sein.

Tätigkeit


Als Detailhandelsassistent/in EBA Consumer-Electronics arbeitest du in Fachgeschäften, Warenhäusern oder bei Grossverteilern. Du berätst und bedienst die Kundschaft, erklärst die Funktionsweise und Bedienung der verschiedenen Geräte - vom Kopfhörer bis zum PC-System.

Neben der sachkundigen und verständlichen Erklärung gehört es als Detailhandelsassistent/in EBA Consumer-Electronics auch zu Deinen Aufgaben, auf die Kunden zugeschnittene Lösungen zusammenzustellen und diese betriebsbereit zur Verfügung zu stellen, beispielsweise einen kompletten PC-Arbeitsplatz. Als Detailhandelsassistent/in EBA Consumer-Electronics kontrollierst Du zudem Lagerbestände und die Ware im Verkaufsraum, führst Reklamationen durch und schreibst Preise aus. Du bereitest also alles im Geschäft und hinter den Kulissen vor, damit Du Kunden vom Betreten des Verkaufsraums bis zur Kasse begleiten kannst.
Für den Beruf ist es wichtig, dass Du stets auf dem neusten Stand der Technik bleibst, um die Kundschaft entsprechend beraten zu können. Wenn Du Dich ohnehin gerne mit Entwicklungen und Markteinführungen beschäftigst, musst Du also keinen Extra-Aufwand betreiben. Du solltest allerdings ein starkes Interesse an Technik mitbringen und auch täglich gerne mit Menschen arbeiten.


Ausbildung


Nach der eidg. Verordnung vom 08.12.2004 erfolgt die Ausbildung über einen Zeitraum von zwei Jahren. Die berufliche Praxis erwirbst Du an vier Tagen der Woche in einem Verkaufsgeschäft. Die schulische Bildung wird an einem Tag pro Woche an einer entsprechenden Berufsfachschule vermittelt. Sie umfasst Fächer wie Detailhandelspraxis, Wirtschaft, Allgemeine Branchenkunde, Betriebskenntnisse und Beratung. Bei erfolgreichem Abschluss erhältst Du das eidg. Berufsattest als Detailhandelsassistent/in EBA.
Mit diesem Attest kannst Du im Anschluss eine verkürzte Ausbildung als Detailhandelsfachmann/-frau absolvieren. Zudem stehen Dir durch Branchen- und Berufsverbände verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung.

Verhältnisse


Ob Du angekommene Lieferungen auspackst, einräumst oder einem Kunden verschiedene Optionen zeigst - Du bist den ganzen Tag auf den Beinen. Daher solltest also körperlich entsprechend belastbar sein. Deine Arbeitszeiten richten sich nach den Öffnungszeiten des Fachgeschäfts oder Grossverteilers. Erfahrungsgemäss wird es nach der Markteinführung neuer Trends und vor Weihnachten etwas hektischer.
Durch die Arbeit im Team und selbstständig bei der Kundenberatung sowie die zahlreichen verschiedenen Aufgaben, wird Dir als Detailhandelsassistent/in EBA Consumer-Electronics viel Abwechslung geboten. Ruhige Zeiten im Geschäft kannst Du zudem direkt dazu nutzen, Dich über neue Geräte und technische Errungenschaften zu informieren.

Lohn: Der durchschnittlicher Bruttojahreslohn beträgt 48,000 CHF.

Links


Bildung Detailhandel Schweiz
Hotelgasse 1
Postfach 316
3000 Bern 7
Tel.: +41 31 328 40 40
URL: http://www.bds-fcs.ch
E-Mail: info@bds-fcs.ch

Verband Schweiz. Radio- und TV-Fachgeschäfte VSRT
Niklaus-Wengi-Str. 25
2540 Grenchen
Tel.: 032 654 20 20
Fax: 032 654 20 29
URL: http://www.vsrt.ch
E-Mail: info@vsrt.ch
 
 
Zurück

Weitere Artikel aus diesem Themenbereich

04. Juli 2018 // Du verbringst Deine Freizeit am liebsten Tieren, beschäftigst Dich artgerecht mit ihnen und sorgst für einen angepassten Lebensraum? Als Tierpfleger/in EFZ kannst Du diese Leidenschaft zum Beruf machen. Mehr

02. Juli 2018 // Du liebst Tiere und möchtest ihnen auch in schwierigen Momenten beistehen, sie pflegen und hin und wieder auch ihren nervösen Haltern die Angst nehmen? Dann könntest Du als Tiermedizinische/r Praxisassistent/in EFZ Deinen Traumberuf gefunden haben. Mehr

02. Juli 2018 // Tick, tack, tick, tack - wenn es an der Zeit für die Berufswahl ist, solltest Du als Mensch mit viel Fingerspitzengefühl und chirurgischer Präzision eine Karriere als Uhrmacher/in EFZ in Betracht ziehen. Der Beruf erfordert höchste Genauigkeit und Konzentration beim Umgang mit winzigen Bauteilen und ... Mehr