Historisches und Völkerkundemuseum

Das Historische und Völkerkundemuseum steht seit bald 100 Jahren im St.Galler Stadtpark. Mit seinen Sammlungen und Sonderausstellungen ist es ein wichtiger Träger des historischen Gedächtnisses der Stadt, zum Teil auch des Kantons St.Gallen. Als Plattform für Kultur- und Kunstgeschichte, Ethnologie sowie Themen der Zeitgeschichte strahlt es weit über St.Gallen hinaus. Seine Kernaufgabe ist und bleibt aber die Bewahrung, Erschliessung und Vergrösserung der Sammlungen. Das HVMSG ist sozusagen das historische «Ding-Gedächtnis» der Stadt St.Gallen. Seine Sammlungen umfassen heute rund 70'000 Objekte.

Grossen Wert legt das Museum auf ein reichhaltiges Angebot für Familien und Kinder. Das Kinder­museum im Dach­stock gehört zu den beliebtesten Abteilungen.
Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden