Oberstufenschulgemeinde Sproochbrugg

Das Oberstufenzentrum Sproochbrugg wurde im Jahre 1969 eröffnet. Seit 2013 besteht die neue Oberstufenschulgemeinde Sproochbrugg. Das Einzugsgebiet umfasst die Politische Gemeinde Niederhelfenschwil (Niederhelfenschwil, Zuckenriet, Lenggenwil) sowie die Politische Gemeinde Zuzwil (Zuzwil, Weieren, Züberwangen).

Im OZ Sproochbrugg werden Real- und Sekundarklassen geführt. Unser Oberstufenzentrum besuchen zurzeit knapp 300 Schülerinnen und Schüler verteilt auf 16 Klassen. 

Ganz bewusst pflegen wir ein Klima vertrauensvoller Kommunikation. In einem lernfreundlichen Umfeld, eingebettet in eine wunderschöne Natur, lernen wir Leistungen zu erbringen.
Auf eine hohe Schulqualität legen wir grossen Wert. Respekt, Anstand und Toleranz sind wichtige Kernkompetenzen, die wir an unserer Schule leben wollen.
Zurzeit sind keine freien Stellenangebote vorhanden