1’300 Firmen für deine Suche.

Kanton Thurgau

Die Kantonale Verwaltung ist im Kanton Thurgau die grösste Arbeitgeberin. Entsprechend vielfältig ist das Spektrum unserer Stellen.

Kanton Thurgau

Schlossmühlestrasse 15
8510 Frauenfeld

10.10.2019

Kanton Thurgau

Leiter/in Steueramt

  • Kanton Thurgau

  • 8254 Basadingen-Schlattingen

  • 10.10.2019

  • Teilzeitstelle 80-100%

Politische Gemeinde Basadingen-SchlattingenBasadingen-Schlattingen ist eine Thurgauer Landgemeinde mit 1800 Einwohnern und liegt im westlichsten Kantonsteil in der Region um Diessenhofen. Unsere langjährige Leiterin des Steueramtes tritt nächstes Jahr den wohlverdienten Ruhestand an.Wir suchen daher für die Gemeindeverwaltung per 1. April 2020 eine motivierte und engagierte Persönlichkeit alsLeiter/in SteueramtPensum 80 - 100 %Die ausgeschriebene Stelle umfasst:Die selbständige Führung und fachliche Verantwortung des Steuerbereichs inklusive Quellensteuer.Erteilung von steuerrechtlichen Auskünften.Veranlagung von natürlichen Personen.Steuerbezug mit Inkasso, Betreibungswesen und Verlustscheinbewirtschaftung.Erstellen von monatlichen Steuerabschlüssen inklusive Jahresabschluss.Mithilfe beim Schalter- und Telefondienst.Zur Erfüllung der anspruchsvollen Aufgaben verfügen Sie idealerweise über eine abgeschlossene Verwaltungslehre oder einen kaufmännischen Berufsabschluss mit guten Kenntnissen im Steuerrecht. Wir erwarten von Ihnen:Idealerweise vertraut mit den Steuerapplikationen von Nest, Abacus und den Quellensteuerprogrammen sowie der Veranlagungssoftware EVA.Freude am Kontakt mit der BevölkerungSelbständige ArbeitsweiseBelastbarkeit, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen.Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einem motivierten, kollegialen Team. Zeit-gemässe Anstellungsbedingungen und selbständiges Arbeiten im eigenen Bereich.
Inserat ansehen

16.10.2019

Kanton Thurgau

Veranlagungsexpertin / Veranlagungsexperten

  • Kanton Thurgau

  • 8500 Frauenfeld

  • 16.10.2019

  • Vollzeitstelle

Sie sehen Ihre berufliche Zukunft im Bereich Steuern? Dann sind Sie bei uns genau richtig!Die Kantonale Steuerverwaltung ermöglicht Ihnen mit einer massgeschneiderten "on the job" Ausbildung den Einstieg ins Steuerrecht und fördert gezielt Ihre fachliche Weiterbildung.Wir sorgen für die effiziente und kundenorientierte Umsetzung der Steuergesetzgebung. Mit unserem Engagement beschaffen wir die finanziellen Mittel für die Gewährleistung der vielfältigen staatlichen Aufgaben.Zur Verstärkung unseres motivierten Teams in der Abteilung Natürliche Personen suchen wirper 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine/nVeranlagungsexpertin / VeranlagungsexpertenPensum 100 %Sie veranlagen die Einkommens- und Vermögenssteuern von natürlichen Personen auf den zugeteilten GemeindesteuerämternSie beurteilen steuerrechtliche SachverhalteSie führen Einspracheverhandlungen mit KundenSie erteilen mündlich und schriftlich steuerrechtliche AuskünfteKaufmännische oder gleichwertige Ausbildung und Berufserfahrung im SteuerrechtMotivierte/r Teamplayer/inEntscheidungsfreudig, belastbar, selbständige und zuverlässige ArbeitsweiseHohe Sozial- und PersönlichkeitskompetenzenKommunikations- und Verhandlungsgeschick runden Ihr Profil abWir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einer wertschätzenden UnternehmenskulturUnsere gelebte Personalentwicklung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich beruflich und persönlich weiter zu entwickelnNeben fortschrittlichen Arbeitsbedingungen bieten wir Ihnen attraktive ZusatzleistungenDie flexiblen Jahresarbeitszeiten ermöglichen Ihnen, Arbeit und Privatleben gut miteinander zu vereinbaren
Inserat ansehen

15.10.2019

Kanton Thurgau

Leiter/in Weiterbildung (100%)

  • Kanton Thurgau

  • 8510 Frauenfeld

  • 15.10.2019

  • Vollzeitstelle

Im Kanton Thurgau sollen sich alle Einwohnerinnen und Einwohner sicher fühlen. Dafür sorgen die rund 450 Mitarbeitenden der Kantonspolizei Thurgau rund um die Uhr mit einer modernen Organisation und in engem Kontakt mit der Bevölkerung. Zur Vervollständigung unseres HR-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine / einenLeiter/in Weiterbildung (100%)Erstellung und Implementierung eines wirkungsvollen WeiterbildungskonzeptesQualitätssicherung und Weiterentwicklung des internen und externen Aus- und WeiterbildungsangebotesOrganisation von Kursen, Evaluation von Kursangeboten und Dienstleistungsanbietern sowie die damit verbundenen administrativen Aufgaben und DatenerfassungenBetreuung und Beratung der Linie in sämtlichen Themen der WeiterbildungMentorentätigkeit in Zusammenhang mit der polizeilichen GrundausbildungMitwirkung bei den AspirantInnen-Rekrutierungen auf der operativen Ebene sowie Mitgestaltung und Organisation von nachhaltigen PersonalentwicklungsangebotenKonzeptionelle und strategische Arbeit über den gesamten Aus- und Weiterbildungsbereich sowie Erarbeitung von HR-ProduktenBudgetverantwortung für den Bereich Grundausbildung und WeiterbildungStellvertretung und enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Grundausbildung und Personalentwicklung sowie Mitarbeit in HR-ProjektenControlling, Reporting und Analyse von relevanten Daten und Prozessen der Weiterbildung sowie Ableiten von zielführenden MassnahmenEntwicklung und Durchführung von korpsinternen Weiterbildungen und VeranstaltungenLangjährige polizeiliche Berufserfahrung und mehrjährige Erfahrungen in der Aus- und WeiterbildungGute Kenntnisse über das Bildungswesen der Polizeilandschaft sowie über die unterschiedlichen polizeilichen FachlaufbahnenIdealerweise Weiterbildung in einem der folgenden Bereiche: Erwachsenenbildung, Personalführung oder HRMHohe Beratungskompetenz und Interesse an strategischen und operativen HR-FragestellungenGute Vernetzung zu schweizerischen Polizeikorps von VorteilVerhandlungssicher und versierte schriftliche AusdrucksweiseVernetztes Denken sowie initiative, effiziente und qualitätsbewusste ArbeitsweisePersönlichkeit mit hohem Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägter DienstleistungsorientierungFreude an interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen, strukturiert darzustellen und systematisch zu vermittelnIT-Affinität, insbesondere Excel- und Power-Point-KenntnisseEine vielseitige und anforderungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten und einem hohen Mass an SelbständigkeitArbeitsplatz mit moderner Infrastruktur im Polizeikommando FrauenfeldAttraktive Anstellungsbedingungen gemäss kantonaler PersonalgesetzgebungEin gut eingespieltes und leistungsorientiertes Team
Inserat ansehen

15.10.2019

Kanton Thurgau

Fachspezialist/in Personalentwicklung (100%)

  • Kanton Thurgau

  • 8510 Frauenfeld

  • 15.10.2019

  • Vollzeitstelle

Im Kanton Thurgau sollen sich alle Einwohnerinnen und Einwohner sicher fühlen. Dafür sorgen die rund 450 Mitarbeitenden der Kantonspolizei Thurgau rund um die Uhr mit einer modernen Organisation und in engem Kontakt mit der Bevölkerung. Zur Vervollständigung unseres HR-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung ein/eFachspezialist/in Personalentwicklung (100%)Mitarbeit bei der Erstellung und Realisierung eines gesamtheitlichen Aus- und Weiterbildungskonzeptes mit der Hauptverantwortung im Thema FührungskräfteentwicklungErstellung, Überprüfung und Optimierung von Personalentwicklungsprozessen und -instrumenten, Beratung der Linie in deren UmsetzungMentorentätigkeit im Rahmen der polizeilichen GrundausbildungKonzeptionelle und strategische Arbeit über den gesamten HR-Bereich sowie Erarbeiten von HR-Produkten (Nachwuchsförderung, Mitarbeiterbefragung, einheitlichen Stellenbeschreibungen auf Kompetenzmodell basierend, 360° Feedback, Teilzeitmodelle)Mitwirkung und eigenständige Durchführung von Rekrutierungen auf der operativen Ebene sowie federführend in der Mitgestaltung von nachhaltigen Personalentwicklungsangeboten und kontinuierlichen Standortbestimmungen, inkl. LaufbahnberatungenControlling, Reporting und Analyse von HR-relevanten Daten und Prozessen sowie Ableiten von schnell greifenden, pragmatischen MassnahmenProaktive Unterstützung und Sparring Partner/in der HR-Chefin im Bereich der Personal- und OrganisationsentwicklungBeratung, Begleitung und Unterstützung von Führungskräften in spezifischen Personalthemen sowie Beratung und Coaching von MitarbeitendenEntwicklung und Durchführung von korpsinternen Bildungs- und BeratungsangebotenMitarbeit in HR-ProjektenFachhochschulabschluss / Universitätsabschluss in Betriebswirtschaft, Arbeits- und Organisationspsychologie, Angewandte Psychologie oder äquivalente AusbildungIdealerweise Weiterbildung in einem der folgenden Bereiche: Coaching, Teamentwicklung Führung oder HRMMind. 5 Jahre Erfahrung im strategischen und operativen HRM mit ausgewiesener Beratungskompetenz; Verwaltungserfahrung von VorteilProjekterfahrung sowie Freude an konzeptionellem ArbeitenPersönlichkeit mit hohem Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägter DienstleistungsorientierungSehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie versierte schriftliche AusdrucksweiseVernetztes Denken, initiative sowie effiziente und qualitätsbewusste ArbeitsweiseSicheres und gewinnendes Auftreten, Teamplayer/in mit integrativen Fähigkeiten und zugleich dem erforderlichen DurchsetzungsvermögenZukunftsorientiertes Denken sowie die Fähigkeit zur Schaffung von Voraussetzungen für lösungs- und ergebnisorientierte VeränderungenEine vielseitige und anforderungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten und einem hohen Mass an SelbständigkeitArbeitsplatz mit moderner Infrastruktur im Polizeikommando FrauenfeldAttraktive Anstellungsbedingungen gemäss kantonaler PersonalgesetzgebungEin gut eingespieltes und leistungsorientiertes Team
Inserat ansehen

14.10.2019

Kanton Thurgau

Sachbearbeiter/in ELKK

  • Kanton Thurgau

  • 8510 Frauenfeld

  • 14.10.2019

  • Vollzeitstelle

Als Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen erbringt das Sozialversicherungszentrum Thurgau mit seinen ca. 200 Mitarbeitenden umfassende Dienstleistungen und engagiert sich für die Bevölkerung und die Wirtschaft.In der Abteilung Leistungen, welche die Liste der säumigen Prämienzahler des Kantons Thurgau führt sowie für die Berechnung, Verfügung und Auszahlung von Ergänzungsleistungen, Pflegefinanzierung, individueller Prämienverbilligung, AHV- und IV-Renten sowie IV-Taggeldern zuständig ist, suchen wirper 1. Februar 2020 oder nach Vereinbarung eine/nSachbearbeiter/in ELKKPensum 100%Bearbeiten, Prüfen und Auszahlen der Unterlagen zu Krankheits- und Behinderungskosten zur Ergänzungsleistung (ELKK)Kontrolle und Verarbeitung der verschiedenartigen Anträge und Gesuche sowie Rückforderung von unrechtmässig ausbezahlten LeistungenSelbstständiges Erarbeiten der Stellungnahmen für den RechtsdienstVerarbeitung von Mutationen im Kunden- und Versicherungs-StammSchriftliche und telefonische Zusammenarbeit/Koordination mit internen und externen Personen und Stellen (z.B. Kunden, AHV-Gemeindezweigstellen, Behörden, Drittpersonen)Abgeschlossene kaufmännische BerufslehreBerufserfahrung, von Vorteil im Krankenversicherungs- oder einem anderen SozialversicherungsbereichWeiterbildung im Sozialversicherungsbereich von VorteilExakte, eigenverantwortliche, lösungsorientierte und strukturierte ArbeitsweiseTeamfähige und dienstleistungsorientierte PersönlichkeitVerständnis für medizinische und rechtliche ZusammenhängeGute rechnerische FähigkeitenAnstellung nach kantonalem RechtVielseitiges, anspruchsvolles und interessantes AufgabengebietUmfassende EinarbeitungWeiterbildungsmöglichkeitenModerner Arbeitsplatz an zentraler Lage in FrauenfeldJahresarbeitszeitDiverse Vergünstigungen
Inserat ansehen

09.10.2019

Kanton Thurgau

Leiter/in Finanzen und Controlling

  • Kanton Thurgau

  • 8500 Frauenfeld

  • 09.10.2019

  • Vollzeitstelle

Das Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Thurgau (AWA) mit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in sechs Fachabteilungen erfüllt vielfältige Aufgaben im Bereich der Wirtschaft und des Arbeitsmarktes, insbesondere im Vollzug der Arbeitslosenversicherung .Im Stab der Amtsleitung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/einenLeiter/in Finanzen und ControllingPensum 100 %Umfassende fachliche und organisatorische Verantwortung für das betriebliche Rechnungswesen und Controlling des AWA (kantonaler und bundesfinanzierter Teil)Selbständige Steuerung aller Finanzprozesse (Budgets und Planung, Reporting, Abschluss, Geschäftsbericht)Laufende Umsetzung und Weiterentwicklung des internen Management- und Kontrollsystems (M-IKS)Erstellen von Kalkulationen und Berichten zuhanden des Amtsleiters und der GeschäftsleitungMitwirkung in verschiedenen Projekten und Gremien, teilweise als Projektleiter/inKoordination des internen SicherheitsmanagementsFachausweis Finanz- und Rechnungswesen, abgeschlossenes Studium HF / FH im Bereich Betriebswirtschaft oder vergleichbare Ausbildung / Weiterbildungen in den relevanten BereichenErfahrung im Finanz- und Rechnungswesen in der Privatwirtschaft oder bei der öffentlichen HandKunden- und lösungsorientierte Denk- und HandlungsweiseRasche Auffassungsgabe, strukturierte und effiziente ArbeitsweiseDynamische Persönlichkeit mit grosser Eigenverantwortung und hoher SozialkompetenzVerhandlungsgeschick sowie gute schriftliche und mündliche AusdrucksfähigkeitAnwenderkenntnisse SAP sowie Kenntnisse über das Rechnungswesen in der öffentlichen Verwaltung (HRM2) von VorteilEs erwartet Sie eine spannende und vielseitige Aufgabe in einem motivierten Team an der Schnittstelle zwischen Politik, Wirtschaft und Verwaltung.
Inserat ansehen

03.10.2019

Kanton Thurgau

Fachspezialistin Kostengutsprachen

  • Kanton Thurgau

  • 8500 Frauenfeld

  • 03.10.2019

  • Vollzeitstelle

Das Sozialamt des Kantons Thurgau ist für die drei Hauptbereiche Soziale Einrichtungen, Asylkoordination und Sozialhilfe zuständig. Die Abteilung Soziale Einrichtungen ist zuständig für 37 Einrichtungen für erwachsene Menschen mit einer Beeinträchtigung (Wohnheime, Beschäftigungsstätten und geschützte Werkstätten) und ist in die Bereiche Finanzen, Investitionen, Aufsicht, Angebotsplanung und die Verbindungsstelle IVSE unterteilt.Ab sofort oder nach Vereinbarung suchen wir Sie als Unterstützung (vorläufig befristet bis Ende 2020) in der Funktion alsFachspezialistin KostengutsprachenPensum 100 %In dieser interessanten, abwechslungs- und anforderungsreichen Position stellen Sie eine fachliche Weiterentwicklung sowie eine termingerechte Abwicklung der Aufträge sicher und erarbeiten Merkblätter und Weisungen. Sie koordinieren vielseitige Aufgaben amtsintern und nehmen eine wichtige Schnittstellenfunktion zwischen dem Sozialamt, den Einrichtungen, anderen Ämtern, Gemeinden oder weiteren Anspruchsgruppen wahr. Zu Ihrem vielfältigen Aufgabengebiet gehören die Bereiche:Kostengutsprachen IVSE-Bereich B innerkantonalKostengutsprachen IVSE Bereich B ausserkantonalKostengutsprachen HeimmitfinanzierungSpezialanträge (z.B. Personen unter 18 Jahre, Transportkosten, Integrationsarbeitsplatz, Assistenzbudget)Für diese anspruchsvolle Stelle suchen wir eine belastbare, flexible, initiative und humorvolle Persönlichkeit mit hohem Verantwortungsbewusstsein. Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft runden Ihr Profil ab.Qualifizierter Abschluss und Berufserfahrung im psycho-sozialen Bereich (z.B. Sozialarbeit, Sozialpädagogik etc.)Kaufmännischer Berufsabschluss mit Berufserfahrung im SozialwesenSehr gute SozialversicherungskenntnisseGute IT-AnwenderkenntnisseStilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
Inserat ansehen

02.10.2019

Kanton Thurgau

Leiterin/Leiter Ausbildung undStaatsforst-Betriebe

  • Kanton Thurgau

  • 8500 Frauenfeld

  • 02.10.2019

  • Vollzeitstelle

ForstamtDer Thurgauer Wald ist Lebensraum für Flora und Fauna, Erholungsraum für den Menschen, schützt vor Erosion und liefert den erneuerbaren Baustoff und Energieträger Holz. Es ist eine herausfordernde und spannende Aufgabe des Forstamtes, diesen Wald in seiner Vielseitigkeit und Multifunktionalität zusammen mit den Waldbesitzern und anderen Akteuren zu pflegen und zu erhalten.Zur Nachfolge des langjährigen Stelleninhabers suchen wir per 1. April 2020 oder nach Vereinbarung eine/einenLeiterin/Leiter Ausbildung undStaatsforst-BetriebePensum 100 %Ausbildung:Umsetzung der Waldgesetzgebung und Berufsbildungsvorschriften von Bund und Kanton (Ausbildungsleiter Thurgau)Beratung der Lehrbetriebe für ForstwarteGeschäftsstelle OdA Wald ThurgauBetriebe:Leitung der StaatswaldbetriebeBeratung und Dienstleistung in Betriebswirtschaft für die Forstbetriebe und ForstrevierkörperschaftenDokumentation und Beratung im Bereich Holzmarkt und Holzenergieforstfachlichen Abschlusserweiterte betriebswirtschaftliche Kenntnisseausgewiesene Berufs- und FührungserfahrungOrganisations- und KoordinationsfähigkeitKontaktfreude und TeamfähigkeitEigenverantwortung und LeistungsbereitschaftVielseitige, selbständige und herausfordernde Tätigkeit in einem kleinen TeamGestaltungs- und Handlungsfreiraum bei der Umsetzung Ihrer AufgabenDirekte Unterstellung dem Leiter Forstamt
Inserat ansehen

01.10.2019

Kanton Thurgau

Stellvertreter/in des Dienstzweigchefs Ordnungsbussenzentrale (100%)

  • Kanton Thurgau

  • 8510 Frauenfeld

  • 01.10.2019

  • Vollzeitstelle

Im Kanton Thurgau sollen sich alle Einwohnerinnen und Einwohner sicher fühlen. Dafür sorgen die rund 450 Mitarbeitenden der Kantonspolizei Thurgau rund um die Uhr mit einer modernen Organisation und in engem Kontakt mit der Bevölkerung.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir nach Vereinbarung eine/nStellvertreter/in des Dienstzweigchefs Ordnungsbussenzentrale (100%)Rechnungs- und Buchhaltungswesen mit EDV-UnterstützungKorrespondenz mit Amtsstellen im In- und AuslandArbeitsvorbereitung für die Auswertung der MessdatenHalterermittlungen im In- und AuslandErstellen diverser StatistikenErfassung/Kontrolle Arbeitszeiten der MitarbeitendenArbeitszuteilung zusammen mit dem VorgesetztenÜberwachung Formulardruck und PostversandTelefondienst und allgemeine Arbeiten für die OrdnungsbussenzentraleVertretung des DienstzweigchefsKaufmännische oder gleichwertige GrundausbildungGute Word und Excel KenntnisseTechnisches VerständnisBuchhaltungskenntnisse erwünschtSehr gute Deutschkenntnisse in Wort und SchriftFremdsprachenkenntnisse wie Englisch, Französisch oder Italienisch erwünschtSelbständige, verschwiegene, zuverlässige und belastbare PersönlichkeitInteressante und abwechslungsreiche TätigkeitArbeitsplatz mit moderner Infrastruktur im Polizeikommando FrauenfeldMotiviertes, qualifiziertes TeamAnstellungsbedingungen nach kantonalen RichtlinienFühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung!
Inserat ansehen

30.09.2019

Kanton Thurgau

Dienstchef/in Lage- und Informationszentrum / Führungsunterstützung (LIZ-FU)(100%)

  • Kanton Thurgau

  • 8510 Frauenfeld

  • 30.09.2019

  • Vollzeitstelle

Im Kanton Thurgau sollten sich alle Einwohnerinnen und Einwohner sicher fühlen. Dafür sorgen die rund 450 Mitarbeitenden der Kantonspolizei Thurgau rund um die Uhr mit einer modernen Organisation und in engem Kontakt mit der Bevölkerung. Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir per 01. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung eine/einenDienstchef/in Lage- und Informationszentrum / Führungsunterstützung (LIZ-FU)(100%)Personelle und fachliche Führung und Weiterentwicklung des LIZ-FUFachliche Ausbildung und Entwicklung der haupt- und nebenamtlichen MitarbeitendenZusammenarbeit und Unterstützung der Lagebüros anderer Polizeikorps und PartnerorganisationenDurchführung von Lagerapporten auf allen EbenenLeitung des KP-Front bei Grosslagen und VeranstaltungenTeilnahme an Fachsitzungen und Veranstaltungen im VerantwortungsbereichFundierte, mehrjährige Erfahrung in der Personalführung mit Freude am MenschenGesamtheitliches und abteilungsübergreifendes Denken und HandelnSehr gute Kommunikationsfähigkeit - sowohl verhandlungssicher als auch versiert im schriftlichen AusdruckAusgeprägte Entscheidungsfähigkeit und Schaffung von Voraussetzungen für eine zielgerichtete Umsetzung sowie Freude, innovative Veränderungen zu initiieren und umzusetzenTeamplayer mit integrativen Fähigkeiten und zugleich erforderlichem DurchsetzungsvermögenAnalytische Fähigkeiten zur Erkennung möglicher Auswirkungen für die KantonspolizeiÜberdurchschnittliche Belastbarkeit und EinsatzbereitschaftErfahrungen in der Lagebeurteilung sind von VorteilHohe Bereitschaft zur permanenten WeiterbildungEine vielseitige und anforderungsreiche Tätigkeit mit GestaltungsmöglichkeitenArbeitsplatz mit moderner Infrastruktur im Polizeikommando FrauenfeldAttraktive WeiterbildungsmöglichkeitenAttraktive Anstellungsbedingungen gemäss kantonaler PersonalgesetzgebungEin gut eingespieltes und leistungsorientiertes TeamFühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung.
Inserat ansehen

27.09.2019

Kanton Thurgau

Projektleiterin / Projektleiter Landerwerb

  • Kanton Thurgau

  • 8510 Frauenfeld

  • 27.09.2019

  • Vollzeitstelle

Das Kantonale Tiefbauamt ist zuständig für den Ausbau, Unterhalt und Betrieb von 800 km Kantonsstrassen sowie Rad- und Wanderwege. Die Abteilung Strassenbau leistet einen entscheidenden Beitrag zu einem intakten, sicheren und funktionierenden Strassennetz.Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir per 01. Januar 2020oder nach Vereinbarung eine/n kompetente/nProjektleiterin / Projektleiter LanderwerbPensum 100%verantwortlich für den gesamten Landerwerb und die Liegenschaftsverwaltung des Tiefbauamtesführen von Verhandlungen mit Privatpersonen und BehördenSchätzung von Grundstücken und GebäudenBudgetüberwachung, Vertragsabschluss, Landerwerbsabrechnungerstellen von Anträgen zu Kauf / Verkauf von Grundstücken sowie Abschluss von DienstbarkeitenKaufmännische oder technische GrundausbildungWeiterbildung und/oder Erfahrungsjahre im Grundbuchwesen, Treuhand- oder ImmobilienbereichStärke in Kommunikation und schriftlichem AusdruckVerhandlungsgeschick und gewandt im Umgang mit Kunden, Behörden, Planern und MitarbeitendenSelbständige, verantwortungsbewusste und treuhänderische Arbeitsweise, Entscheidungsfreudigkeit, EmpathieFreunde und Interesse im Umgang mit Menschen im Fachgebiet Landerwerbgute IT-Anwenderkenntnisseeine selbständige, verantwortungsvolle Aufgabentätigkeitattraktive Anstellungsbedingungen (kantonale Personalgesetzgebung)kollegiales, interdisziplinäres Projektleiterteamabwechslungsreiches ArbeitsumfeldWeiterbildungsmöglichkeiten
Inserat ansehen

27.09.2019

Kanton Thurgau

Architektin / Architekten 100 %

  • Kanton Thurgau

  • 8500 Frauenfeld

  • 27.09.2019

  • Vollzeitstelle

Der Kanton Thurgau hat sich ambitionierte energie- und klimapolitische Ziele gesetzt. So bieten wir, das kantonale Kompetenzzentrum für Energie, eine breite Vielfalt von Dienstleistungen an, um langfristig eine nachhaltige Energieversorgung dank mehr Energieeffizienz und mehr einheimischen erneuerbaren Energien zu erreichen.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einenArchitektin / Architekten 100 %als Fachspezialist EnergieVerantwortlich für den Betrieb der regionalen Minergie-Zertifizierungsstelle der Kantone TG und SHVerantwortlich für Fragen rund um den Bauvollzug, Raumplanung und GEAKBeratung des kantonalen Hochbauamtes, der Gemeinden und der Denkmalpflege in Fragen rund um Bauerneuerung, Einbindung von Solaranlagen und VorbildfunktionBetreuung der Förderprogramme Minergie und Gebäudesanierung nach GEAK-EffizienzklassenMitarbeit in kantonalen und interkantonalen FachkommissionenIm Rahmen der Produkteverantwortung ebenfalls für die Energiefachstelle des Kantons SchaffhausenFür diese spannenden und anforderungsreichen Aufgaben suchen wir eine initiative und kommunikative Persönlichkeit, deren Stärken in einer selbständigen und engagierten Arbeitsweise liegen. Sie fühlen sich in einem zukunftsorientierten Umfeld wohl und die Zusammenarbeit mit verschiedensten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern macht Ihnen Freude. Sie haben Erfahrung in der Projektleitung und zeichnen sich durch konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten aus. Sie verfügen über die Ausbildung als Architektin / Architekt (HTL, FH oder ETH) und haben idealerweise eine Aus- und/oder Weiterbildung im Bereich Energie und Umwelt und konnten darin bereits Berufserfahrung sammeln.Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabenfeld, moderne Kommunikationsmittel, ein interdisziplinäres Team sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen gemäss dem Personalrecht des Kantons Thurgau.
Inserat ansehen

19.09.2019

Kanton Thurgau

Gemeindeschreiber/in

  • Kanton Thurgau

  • 8594 Güttingen

  • 19.09.2019

  • Teilzeitstelle 80-100%

Die aufstrebende Bodenseegemeinde Güttingen umfasst rund 1'600 Einwohnerinnen und Einwohner. Sie zeichnet sich durch eine vielfältige entwicklungsfähige Struktur aus.Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/einenGemeindeschreiber/inPensum 80 - 100 %Im Rahmen dieser verantwortungsvollen Position bieten wir Ihnen ein interessantes Tätig-keitsfeld mit folgenden Schwerpunkten:AufgabengebietPersonalführung, Organisation und Koordination der VerwaltungVorbereitung, Durchführung, Protokollführung und Nachbereitung von Gemeinderats-sitzungen, Gemeindeversammlungen, Abstimmungen und WahlenErarbeitung von Anträgen, Umsetzung von Beschlüssen, Ausarbeitung von Verord-nungen und ReglementenSicherstellung der Registratur und AktenverwaltungUnterstützung der Behörden, Kommissionen und Mitarbeitenden in konzeptionellen, operativen und rechtlichen FragenAnsprechperson für die unterschiedlichen AnspruchsgruppenAnforderungsprofilKaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Weiterbildungen im VerwaltungsbereichBerufserfahrung als Gemeindeschreiber/in oder Kadermitarbeiter/inFührungserfahrung und hohe Sozialkompetenz? fundierte Kenntnisse des Gemeinde-, Zivil- und Verwaltungsrechtes und der politi-schen ProzesseGewandtheit in mündlicher und schriftlicher Kommunikationgute Finanz- und IT-Kenntnissebelastbar, schnelle Auffassungsgabe und vernetztes Denkendienstleistungsorientiert, mit unternehmerischem Denken und HandelnWir bietenteressante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabehohes Mass an Selbständigkeit und Gestaltungsfreiraumein kollegiales Arbeitsklima in einem kleinen motivierten Teamzeitgemässe Anstellungsbedingungengute Anbindung an den öffentlichen Verkehr
Inserat ansehen

02.10.2019

Kanton Thurgau

Ressortleiter/in Administration

  • Kanton Thurgau

  • 9542 Münchwilen

  • 02.10.2019

  • Teilzeitstelle 80-100%

Das Amt für Betreibungs- und Konkurswesen des Kantons Thurgau ist mit seinen fünf Bezirksbetreibungs-, zwei Aussenstellen- und fünf Bezirks-friedensrichterämtern sowie dem Konkursamt ein zentraler Leistungserbringer innerhalb der Kantonalen Verwaltung Thurgau.Unser Amt beschäftigt rund 100 Mitarbeitende, Lernende und Praktikanten in den drei Fachbereichen.Zur Verstärkung unseres Teams im Betreibungsamt Bezirk Münchwilen suchen wir per 1. November 2019 oder nach Vereinbarung eine Person alsRessortleiter/in AdministrationPensum 80 - 100 %Fachliche, operative, personelle und administrative Führung des Ressorts mit ca. 3 Sachbearbeitenden Administration und Buchhaltung und einem LernendenDurchführung sowie sach- und termingerechte Erledigung sämtlicher Amtsgeschäfte im BetreibungswesenBewirtschaftung der Buchhaltung des Betreibungsamt Bezirk Münchwilen sowieVollzug/Umsetzung von Gesetzen, Verordnungen und WeisungenVollstreckung richterlicher Anordnungen und BefehleOptimierung der Arbeitsabläufe und Schaffung von Ressourcen durch moderne Strukturen und einheitliche ProzesseFörderung einer leistungsfähigen Personalstruktur (insb. Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden sowie Lernendenwesen)Weiterentwicklung des Leistungsniveaus und der Servicequalität des RessortsMitarbeit in bereichsübergreifenden ProjektenKaufmännische Ausbildung vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung oder Studium der Rechtswissenschaften / Betriebswirtschaft oder vergleichbare AusbildungenBereitschaft zum Erlangen des Fähigkeitsausweises "Fachfrau/Fachmann Betreibung und Konkurs" des Schweizerischen Verbandes Berufsprüfung Betreibung und Konkurs (SVBBK)Fundierte Kenntnisse des SchKG und gute Rechtskenntnisse des ZGB, OR, ZPOSehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS Office, Fachapplikationen wie eXpert, etc.)Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer PositionAusgesprochenes Flair für organisatorische Themen und PlanungsaufgabenHohe soziale und emotionale Kompetenz sowie LebenserfahrungDienstleistungs- und lösungsorientierte PersönlichkeitSehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck werden vorausgesetztFührerausweis Kat. B und Einsatz von eigenem PersonenwagenEs erwartet Sie eine äusserst interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamischen Umfeld.
Inserat ansehen

03.10.2019

Kanton Thurgau

Ressortleiter/in Vollzug

  • Kanton Thurgau

  • 8590 Romanshorn

  • 03.10.2019

  • Vollzeitstelle

Das Amt für Betreibungs- und Konkurswesen des Kantons Thurgau ist mit seinen fünf Bezirks-betreibungs-, zwei Aussenstellen- und fünf Bezirksfriedensrichterämtern sowie dem Konkursamt ein zentraler Leistungserbringer innerhalb der Kantonalen Verwaltung Thurgau.Das Amt beschäftigt rund 100 Mitarbeitende, Lernende und Praktikanten in den drei Fachbereichen.Aufgrund eines internen Stellenwechsels des bisherigen Stelleninhabers suchen wir zur Verstärkung unseres Teams im Betreibungsamt Bezirk Arbon in Romanshorn per 1. Dezember 2019 oder nach Vereinbarung eine Person alsRessortleiter/in VollzugPensum 100 %Fachliche, operative, personelle und administrative Führung des Ressorts mit 7 Mitarbeitenden und einem Lernenden sowie juristischen PraktikantenDurchführung sowie sach- und termingerechte Erledigung sämtlicher Amtsgeschäfte im BetreibungswesenVollzug/Umsetzung von Gesetzen, Verordnungen und WeisungenVollstreckung richterlicher Anordnungen und BefehleOptimierung der Arbeitsabläufe und Schaffung von Ressourcen durch moderne Strukturen und einheitliche Prozesse des RessortsFörderung einer leistungsfähigen Personalstruktur (insb. Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden sowie Lernendenwesen)Weiterentwicklung des Leistungsniveaus und der Servicequalität des RessortsMitarbeit in bereichsübergreifenden ProjektenKaufmännische Ausbildung vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung oder Studium der Rechtswissenschaften / Betriebswirtschaft, eidg. Fachausweis als "Fachfrau/Fachmann Betreibung und Konkurs" oder vergleichbare AusbildungenBereitschaft zum Erlangen des Fähigkeitsausweises "Fachfrau/Fachmann Betreibung und Konkurs" des Schweizerischen Verbandes Berufsprüfung Betreibung und Konkurs (SVBBK)Fundierte Kenntnisse des SchKG und gute Rechtskenntnisse des ZGB, OR, ZPOSehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS Office, Fachapplikationen wie eXpert, etc.)Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer PositionAusgesprochenes Flair für organisatorische Themen und PlanungsaufgabenHohe soziale und emotionale Kompetenz sowie LebenserfahrungDienstleistungs- und lösungsorientierte PersönlichkeitSehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck werden vorausgesetztFührerausweis Kat. B und Einsatz von eigenem PersonenwagenEs erwartet Sie eine äusserst interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamischen Umfeld.
Inserat ansehen

20.09.2019

Kanton Thurgau

Fachverantwortliche/n UMA 50% / Peregrina-Stiftung

  • Kanton Thurgau

  • 8583 Sulgen

  • 20.09.2019

  • Teilzeitstelle 50%

Die Peregrina-Stiftung führt im Auftrag des Kantons Durchgangsheime für Asylsuchende im Thurgau sowie die Flüchtlingsbegleitung, welche für die Integration und Betreuung anerkannter und vorläufig aufgenommener Flüchtlinge zuständig ist.Per 1. Dezember oder nach Vereinbarung suchen wir in direkter Unterstellung unter dem Stiftungsrat eine/nFachverantwortliche/n UMA 50% / Peregrina-Stiftung«Zentrale Beistandschaft für Unbegleitete Minderjährige Asylsuchende (UMA)»Führung der Beistandschaften oder Vormundschaften aller dem Kanton zugewiesenen UMARegelmässiger Kontakt zu dem/der UMARegelmässiger Austausch mit Leitung und Betreuung der Peregrina-StiftungZustimmung für bestimmte RechtsgeschäfteEinschätzungen und Interessensvertretung in besonderen Fällen, z. B. bei Familienzusammenführung oder medizinischen SonderfällenBei Platzierungen ausserhalb der üblichen Unterbringungs- und Betreuungsstrukturen: Koordination zwischen Sonderunterbringung und Peregrina-StiftungSchnittstellenfunktionen zu KESB, Peregrina-Stiftung, HEKS, Schul- und Ausbildungsstätten sowie anderen Organisationen und ÄmternRechenschaftsablage gegenüber der für den Bezirk zuständigen KESBEmpfehlungen zu den Bereichen Unterbringung, Betreuung, Beschulung und medizinischeabgeschlossene Ausbildung in Sozialer Arbeit/Sozialpädagogik auf Stufe FH oder HFErfahrung in Beratungs- und Betreuungsaufgaben, idealerweise im AsylbereichFreude am Umgang mit JugendlichenGrundkenntnisse des AsylverfahrensFremdsprachenkenntnisse von VorteilSelbständigkeit, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und VerantwortungsbewusstseinEine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Die Stelle ist derzeit in Sulgen domiziliert.
Inserat ansehen