1’147 Firmen für deine Suche.

Kanton Thurgau

Die Kantonale Verwaltung ist im Kanton Thurgau die grösste Arbeitgeberin. Entsprechend vielfältig ist das Spektrum unserer Stellen.

Kanton Thurgau

Schlossmühlestrasse 15
8510Frauenfeld

05.04.2020

Kanton Thurgau

Hauswart / Gerätetechniker 100% (w/m)

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 05.04.2020

  • Vollzeitstelle

Die Kantonsschule Frauenfeld ist eine Schule mit rund 720 Schülerinnen und Schülern, 100 Lehrpersonen und 50 Angestellten in der Schulverwaltung. Die Schule verfügt über einen Hausdienst mit breit gefächertem Auftrag. Dieser umfasst den Betrieb und den Unterhalt der Liegenschaften, die haustechnischen Anlagen, die Umgebung sowie Dienstleistungen aller Art für schulinterne und öffentliche Anlässe. Wir suchen per 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung eine engagierte, fachlich versierte und kompetente Persönlichkeit als Hauswart / Gerätetechniker 100% (w/m) Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung mit sehr gutem technischen Verständnis Gute Kenntnisse von Multimedia-Technik sowie Beleuchtungssystemen Eidg. Fachausweis für Hauswarte bzw. die Bereitschaft zum Erwerb desselben Einige Jahre Berufserfahrung in der Hauswartung/Haustechnik Führungskompetenz, Organisationsgeschick und Teamfähigkeit Gute Umgangsformen und hohe Sozialkompetenz Bereitschaft für unregelmässige Arbeitseinsätze, auch am Wochenende Eine interessante und vielseitige Tätigkeit Hohe Selbständigkeit Gute Weiterbildungsmöglichkeiten Wenn Sie bereit sind, die Verantwortung für den Betrieb und den Unterhalt des Hauptgebäudes sowie die Leitung eines Reinigungsteams zu übernehmen und an einer Tätigkeit Freude haben, bei der Sie täglich mit Jugendlichen in Kontakt kommen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Inserat ansehen

03.04.2020

Kanton Thurgau

Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 03.04.2020

  • Teilzeitstelle 80%

Das Personalamt ist das Kompetenzzentrum für Personalfragen und unterstützt den Regierungsrat und mehrere hundert Führungspersonen, sowie sämtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der kantonalen Verwaltung in der Personalarbeit. Im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung jemanden, der alle administrativen Abläufe im BGM und insbesondere im Case Management im Griff hat und uns unterstützt in der Funktion als Sachbearbeiterin oder Sachbearbeiter Pensum 80 %, befristet Sie erfassen Daten, überwachen Fristen, erstellen Vorlagen und Korrespondenzen. Sie erstellen Statistiken, Auswertungen, Reports und Protokolle. Sie stehen in Kontakt und treffen Vorabklärungen mit unseren internen und externen Kunden und Partnern, wie bspw. dem Lohnbüro oder Sozialversicherungen. Sie organisieren jährliche Veranstaltungen. Sie helfen mit Prozesse zu gestalten und zu verbessern. Wir suchen Ihr Administrations- und Koordinations-Talent, Ihr Blick für das Notwendige, Ihr versierter Umgang mit MS-Office sowie Daten und Ihrer integrativen und äusserst vertraulichen Wesensart. Sie sind kaufmännisch ausgebildet und bevorzugen die Arbeit im BackOffice, schätzen aber dennoch den Kontakt zu Menschen. Wenn Sie eine Affinität zu Gesundheitsthemen und Kenntnisse im Sozialversicherungsbereich mitbringen und die Arbeit in der öffentlichen Verwaltung schätzen, ist das von Vorteil. Die Stelle ist vorerst für ein Jahr befristet. Bei uns geniessen Sie attraktive Anstellungsbedingen, ein breites Aufgabengebiet, hohe Selbstständigkeit und ein engagiertes, kleines Team, das Hand in Hand arbeitet.
Inserat ansehen

02.04.2020

Kanton Thurgau

Sachbearbeiter/in Schadendienst

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 02.04.2020

  • Teilzeitstelle 40%

Die Gebäudeversicherung Thurgau (GVTG) ist eine selbständige öffentlich-rechtliche Institution und das Kompetenzzentrum für Prävention, Intervention und Versicherung. Sie versichert im Kanton Thurgau alle Gebäude gegen Feuer- und Elementarschäden. Das der GVTG angegliederte Feuerschutzamt zeichnet sich für die Brandbekämpfung und den vorbeugenden Brandschutz verantwortlich. Im Bereich der Elementarschadenprävention bietet die GVTG objektbezogene Präventionsberatungen nach Schadenfällen und für Bauvorhaben in Gefahrenzonen an. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarun g eine/n Sachbearbeiter/in Schadendienst Pensum 40 % Sie sind zuständig für die organisatorische, formelle und administrative Abwicklung von Schadenfällen. Sie prüfen und beurteilen Schadenmeldungen sowie Schadenforderungen. Das Erstellen von Kostengutsprachen und Zahlungen gehört ebenfalls zu Ihren Hauptaufgaben. Weiter beraten Sie unsere Kunden in allen Schadenabwicklungsfragen. Sie verfügen über eine Ausbildung von Vorteil im kaufmännischen Bereich. Grundkenntnisse aus der Bau- oder Versicherungsbranche sind von Vorteil. Zudem verfügen Sie über gute Anwenderkenntnisse in den MS-Office Produkten (IT-Affinität) sowie über eine stilsichere Korrespondenz und Ausdrucksweise in deutscher Sprache. Wir erwarten, dass Sie bei einem Massenereignis Ihr Arbeitspensum bis ca. 80% erhöhen. Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Selbständigkeit, exakte und lösungsorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit und grosse Selbständigkeit in einem vielschichtigen und lebhaften Umfeld.
Inserat ansehen

01.04.2020

Kanton Thurgau

Leiter/Leiterin

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 01.04.2020

  • Vollzeitstelle

Amt für Volksschule Die Abteilung Finanzen ist für die Berechnung und Ausrichtung der Beitragsleistungen an die Schulgemeinden, die Sonder- und Musikschulen sowie deren fachliche Unterstützung in finanziellen und administrativen Belangen zuständig. Per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung suchen wir für die Abteilung Finanzen Leiter/Leiterin Fachbereich Finanzen Sonderschulung / Dienstleistungen (Pensum 100 %) Berechnung und Auslösung der Staatsbeiträge an Sonderschulen sowie Überwachung der interkantonalen Vereinbarungen Führen von Tarifverhandlungen mit den Sonderschulen Aufsicht und Unterstützung der Sonderschulen in administrativen und finanziellen Belangen Mitarbeit in fachspezifischen Projekten und interdisziplinären Arbeitsgruppen Verantwortung für die Besoldungseinstufung der Lehrpersonen und Sicherstellung der abteilungsübergreifenden Administration ? Führen eines Teams von vier Personen Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit kaufmännischer Grundausbildung und betriebswirtschaftlicher Weiterbildung oder Fachhochschulabschluss. Sie verfügen über Führungserfahrung, hohe analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie ausgewiesene Informatikkenntnisse. Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in Zusammenarbeit mit einem engagierten, freundlichen und kompetenten Fachteam. Als Kanton sind wir ein Arbeitgeber mit attraktiven Anstellungsbedingungen. Ihr Arbeitsort ist Frauenfeld.
Inserat ansehen

01.04.2020

Kanton Thurgau

Fachspezialist/Fachspezialistin landwirtschaftliche Strukturverbesserungen

  • Kanton Thurgau

  • 8510Frauenfeld

  • 01.04.2020

  • Teilzeitstelle 60-100%

Das Landwirtschaftsamt ist im Kanton Thurgau verantwortlich für den Vollzug der agrarpolitischen Massnahmen sowie für das Bildungs- und Beratungszentrum Arenenberg. Wir unterstützen und fördern die Landwirtschaft als bedeutenden Wirtschaftszweig. Wir suchen auf den 1. Juni 2020 oder nach Vereinbarung ein/eine Fachspezialist/Fachspezialistin landwirtschaftliche Strukturverbesserungen Pensum 60-100 % Beurteilen von Baugesuchen (Hoch- und Tiefbau) und Verfassen von Stellungnahmen Projektierung, Bauleitung oder Baubegleitung von kulturtechnischen Massnahmen Beurteilen von Hochwasserschutz- und Revitalisierungsprojekten sowie Verfassen von Stellungnahmen Begleitung von Bewässerungsprojekten Mitarbeit bei der Vorbereitung von Meliorationsprojekten Beratung von Gemeinden, Korporationen und Privaten bei Fragen zur ländlichen Infrastruktur Abschluss als Dipl. Techniker/-in HF Bau / Hoch- und Tiefbau, Dipl. Bauleiter/-in oder Bauzeichner/-in Ingenieurbau mit Kenntnissen der Landwirtschaft oder Abschluss als Agronom/-in ETH oder FH mit Kenntnissen im ländlichen Tiefbau Gewandtheit im mündlichen und schriftlichen Ausdruck Selbstständige Arbeitsweise und Projektleitungserfahrung Teamfähigkeit und Bereitschaft für Neues Gute Kenntnisse der gängigen Office-Applikationen Vielseitiges, anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet Engagiertes und motiviertes kleines Team Handlungsspielraum für berufliche Initiativen Attraktive Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten Moderner Arbeitsplatz im Zentrum von Frauenfeld
Inserat ansehen

27.03.2020

Kanton Thurgau

HF-Dozentin/Dozent im Nebenberuf für die Module Projekt- und Prozessmanagement

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 27.03.2020

  • Teilzeitstelle 10%

Das Bildungszentrum für Technik Frauenfeld ist eine Kantonale Berufsfachschule mit insgesamt 1400 Lernenden. Wir sind ein Kompetenzzentrum mit sechs Abteilungen: berufliche Grundbildung in den technischen Berufen Berufsmaturitätsschule Brückenangebote berufliche Weiterbildung Erwachsenenbildung Kantonale Integrationskurse Im Hinblick auf den Schulstart im August 2020 suchen wir zur Verstärkung unseres Dozententeams in den Bereichen HF Informatik, HF Wirtschaftsinformatik, HF Systemtechnik Medizintechnik ein/e oder zwei HF-Dozentin/Dozent im Nebenberuf für die Module Projekt- und Prozessmanagement Pensum 100 Lektionen im Schuljahr 2020/21 (10%) Unterrichten in den Modulen Projekt- und Prozessmanagement Mitarbeit und Planung der entsprechenden Modullehrpläne Planen des Fachunterrichtes und Erstellen von Unterrichtseinheiten Pflege des Netzwerks mit Partnern aus Gewerbe und Industrie Abgeschlossene Ausbildung auf Niveau Höhere Fachschule oder Fachhochschule Fachexperten und Fachexpertinnen im Bereich Projekt- und Prozessmanagement mit mehrjähriger Berufserfahrung Teamplayer mit hoher Eigeninitiative, belastbar Vorzugsweise bereits Erfahrung im Unterrichten Bereitschaft zur pädagogischen Ausbildung (HF Dozent im Neben- oder Hauptamt, SVEB1 o.Ä.) Interesse an möglichem Ausbau des Pensums Der Unterricht ist modular aufgebaut
Inserat ansehen

27.03.2020

Kanton Thurgau

Sachbearbeiter/in Eingliederung/Rente

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 27.03.2020

  • Vollzeitstelle

Als Kompetenzzentrum für Sozialversicherungen erbringt das Sozialversicherungszentrum Thurgau mit seinen ca. 200 Mitarbeitenden umfassende Dienstleistungen und engagiert sich für die Bevölkerung und die Wirtschaft. In der IV Stelle Eingliederung/Rente, welche den Kerngedanken "Eingliederung statt Rente" sowie "Einfachheit und Zweckmässigkeit" in der Invalidenversicherung konsequent umsetzt, suchen wir per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung eine/n Sachbearbeiter/in Eingliederung/Rente Pensum 100 % Selbständige Bearbeitung von teils komplexen Leistungsgesuchen und Revisionsfällen Einholen der für die Beurteilung der Leistungsgesuche notwendigen Unterlagen Prüfung der Leistungsgesuche (auf Vollständigkeit und Richtigkeit, Erfüllung der Anspruchsvoraussetzungen sowie deren Rückgriff / Regress) Entscheid über Leistungsanspruch in Zusammenarbeit mit den Fachspezialisten / Begründung des Entscheides Bearbeitung von Einwänden Persönliche, schriftliche und telefonische Zusammenarbeit mit Kunden, Ärzten, Versicherungen, Sozialämtern, ALV, Ausgleichskassen, Behörden Teilnahme an Sitzungen, Fallkoordinationen mit Eingliederungsspezialist/innen, Berufsberater/innen und dem Regionalen Ärztlichen Dienst Kaufmännischer Berufsabschluss Mehrjährige Berufserfahrung im Sozialversicherungs- oder medizinischen Bereich Weiterbildung im Bereich Sozialversicherungen von Vorteil Freude an der Arbeit mit Gesetzen Empathisch und trotzdem durchsetzungsstark Selbständige, lösungsorientierte und entscheidungsfreudige Persönlichkeit mit der Fähigkeit zum vernetzten Denken Anstellung nach kantonalem Recht Vielseitiges, anspruchsvolles und interessantes Aufgabengebiet Umfassende Einarbeitung Weiterbildungsmöglichkeiten Moderner Arbeitsplatz an zentraler Lage in Frauenfeld Jahresarbeitszeit Diverse Vergünstigungen
Inserat ansehen

18.03.2020

Kanton Thurgau

Fachspezialistin / Fachspezialisten Energie

  • Kanton Thurgau

  • 8500Frauenfeld

  • 18.03.2020

  • Teilzeitstelle 80-100%

Generalsekretariat DIV Der Kanton Thurgau hat sich ambitionierte energie- und klimapolitische Ziele gesetzt. So bieten wir, das kantonale Kompetenzzentrum für Energie, eine breite Vielfalt von Dienstleistungen an, um langfristig eine nachhaltige Energieversorgung dank mehr Energieeffizienz und mehr einheimischen erneuerbaren Energien zu erreichen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen Fachspezialistin / Fachspezialisten Energie Pensum 80 - 100 % Verantwortlich für die Betreuung und Weiterbildung im Vollzug des Energierechts, insbesondere Grossverbrauchermodell sowie Vollzugskurse Betreuung der Förderprogramme Energieeffizienz in Unternehmen, Energieanalyse und Wärmekraftkopplung Mitarbeit in kantonalen und interkantonalen Fachkommissionen Leitung von Projekten im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien Für diese Aufgabe suchen wir eine initiative, kompetente und kommunikative Persönlichkeit mit einer Hochschul- oder Fachhochschulausbildung Richtung Elektrotechnik, Maschinenbau, HLK mit guten Kenntnissen hinsichtlich Energieeffizienz und erneuerbaren Energien. Sie fühlen sich in einem zukunftsorientierten Umfeld wohl und die Zusammenarbeit mit verschiedensten Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern macht Ihnen Freude. Sie haben Erfahrung in der Projektleitung und zeichnen sich durch konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten aus. Idealerweise haben sie eine Aus- und/oder Weiterbildung im Bereich Energie und Umwelt und konnten darin bereits Berufserfahrung sammeln. Hauptarbeitsort ist Frauenfeld mit Einsätzen im Kanton Schaffhausen. Es erwartet Sie ein interessantes, vielseitiges Aufgabenfeld, moderne Kommunikationsmittel, ein interdisziplinäres Team sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen gemäss dem Personalrecht des Kantons Thurgau.
Inserat ansehen

09.03.2020

Kanton Thurgau

Abteilungsleiter/in Betreibungsamt Bezirk Münchwilen

  • Kanton Thurgau

  • 9542Münchwilen

  • 09.03.2020

  • Vollzeitstelle

Das Amt für Betreibungs- und Konkurswesen des Kantons Thurgau ist mit seinen fünf Bezirksbetreibungsämtern mit zwei Aussenstellen und fünf Bezirksfriedensrichterämtern sowie dem Konkursamt ein zentraler Leistungserbringer innerhalb der Kantonalen Verwaltung Thurgau. Das Amt beschäftigt rund 100 Mitarbeitende, Lernende und Praktikanten in den drei Fachbereichen. Zur Ergänzung unseres Führungsteams suchen wir per 1. Mai 2020 oder nach Vereinbarung eine/n Abteilungsleiter/in Betreibungsamt Bezirk Münchwilen Pensum 100 % Fachliche, operative, personelle und administrative Führung der Abteilung mit 11 Mitarbeitenden, Lernenden und Praktikanten/innen Standortverantwortung, Durchführung sowie sach- und termingerechte Erledigung sämtlicher Amtsgeschäfte im Betreibungswesen Vollzug/Umsetzung von Gesetzen, Verordnungen und Weisungen Durchführung von Versteigerungen von Immobilien und Fahrnissen Vollstreckung richterlicher Anordnungen Optimierung der Arbeitsabläufe und Schaffung von Ressourcen durch moderne Strukturen und einheitliche Prozesse Ordnungsgemässe Rechnungs- und Buchführung, IKS sowie Controlling Förderung einer leistungsfähigen Personalstruktur insb. Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden und einer umsichtigen Nachwuchsplanung (inkl. Lernenden- und Praktikantenwesen) Weiterentwicklung des Leistungsniveaus und der Servicequalität der Abteilung Mitarbeit in verschiedenen, abteilungsübergreifenden Projekten Höhere kaufmännische Ausbildung vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung und Fähigkeitsausweis "Fachfrau/Fachmann Betreibung und Konkurs" des Schweizerischen Verbandes Berufsprüfung Betreibung und Konkurs (SVBBK) oder Studium der Rechtswissenschaften / Betriebswirtschaft zwingend Fundierte Kenntnisse des SchKG und gute Rechtskenntnisse des ZGB, OR, ZPO Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS Office, Fachapplikationen wie eXpert, etc.) Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position Ausgesprochenes Flair für organisatorische Themen und Planungsaufgaben Hohe soziale und emotionale Kompetenz sowie Lebenserfahrung Dienstleistungs- und lösungsorientierte Persönlichkeit Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck werden vorausgesetzt Führerausweis Kat. B und Einsatz von eigenem Personenwagen ein vielseitiges, interessantes und im Wandel befindendes Umfeld, in dem Ihre Inputs und aktive Mitarbeit erwünscht sind attraktiven Anstellungsbedingungen ein kollegiales und motiviertes Team
Inserat ansehen