ostjob
Bewerbung

So punkten Sie beim Vorstellungsgespräch


Vorstellungsgespräche sind Verkaufsgespräche. Nicht nervös machen lassen. Mit diesen praktischen Ratschlägen behalten Sie in einem Vorstellungsgespräch die Nerven.

Viele Menschen sind vor und während eines Vorstellungsgespräches enorm nervös. Dabei gibt es keinen Grund für die Nervosität. Schliesslich haben Sie es geschafft mit IhrerBewerbung zu einem Gespräch eingeladen zu werden. Sie haben sich somit einen gewaltigen Schritt auf Ihren Traumjob zubewegt. Nun heisst es beim Vorstellungsgespräch überzeugen und die Stellensuche somit erfolgreich abzuschliessen. Das ist nicht so schwierig, wie Sie es sich vorstellen. Denn ein Vorstellungsgespräch kann man vorbereiten und üben.

Bereiten Sie sich umfassend vor


Ob bei der Jobsuche oder einem Jobwechsel: Wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, sollten Sie sich auf einige Fragen gefasst machen. Vor allem Fragen zu Ihrem Lebenslauf und dem Unternehmen lassen sich umfassend vorbereiten. Besorgen Sie sich viele Informationen über das Unternehmen, bei welchem Sie eingeladen sind. Die Geschäftsberichte und die Informationen auf der Unternehmens-Webseite im Netz sind leicht erhältlich und geben Ihnen einen guten Einblick. Haben Sie Freunde oder Verwandte, welche im Unternehmen tätig sind, können Sie diese als Informationsquellen nutzen. Sie überzeugen im Vorstellungsgespräch mit Ihrem Wissen um das Unternehmen, seine Produkte und die geschäftlichen Aussichten in jedem Fall. Auch Ihren Lebenslauf sollten Sie nochmals durchlesen. Achten Sie auf relevante Punkte für die Bewerbung. Wenn Sie sich auf Jobangebote undStelleninserate in der Ostschweiz bewerben, sollten Sie die lokalen Bezüge bedenken.

Das richtige Outfit für den Traumjob


Passen Sie Ihr Outfit an den Firmenstandard an, ohne sich zu verbiegen. Wenn Sie nicht wissen, welche Kleidung von Ihnen erwartet wird, fahren Sie einige Tage vor dem Vorstellungsgespräch zu dem Unternehmen und beobachten Sie - am besten in der Mittagszeit - wie die Belegschaft gekleidet ist. So erhalten Sie einen guten Anhaltspunkt, mit welcher Kleidung Sie beim Vorstellungsgespräch punkten können. Bei der Jobsuche ist ein guter Ersteindruck entscheidend. Wenn Sie bisher kaum Krawatten getragen haben, sollten Sie die Krawatte einige Tage vor dem Gespräch eintragen und sich an das Gefühl gewöhnen. Ebenso können Damen hohe Schuhe eintragen und somit einen sichereren Eindruck auf Ihr Gegenüber machen. Die Kleidung sollte sauber und adrett sein, ohne Sie einzuengen. Nur, wenn Sie sich in der Kleidung wohlfühlen, strahlen Sie die gewünschte Ruhe aus.

Verbiegen Sie sich nicht


Wenn Ihnen der Personalchef im Vorstellungsgespräch gegenübersitzt, ist dieser ebenso gestresst wie Sie. Denn er muss nicht nur Ihre Bewerbung kennen, sondern entscheiden, ob Sie die richtige Person für den Traumjob sind, welchen er in derOstschweiz vergeben soll. Sitzen Sie gerade, schauen Sie im Gespräch Ihrem Gegenüber in die Augen und vor allem: Das Vorstellungsgespräch ist ein Gespräch und kein Verhör. Nutzen Sie die Möglichkeit selber Fragen zu stellen und somit wichtige Fragen rund um die Stellensuche und den Traumjob zu klären. Dies zeugt nicht nur von Interesse, sondern zeigt dem Personalchef, dass Sie sich eingehend mit der Stelle und dem Unternehmen beschäftigt haben und sich weiterhin mit dem Thema beschäftigen.

Nicht jedes Gespräch ist erfolgreich


Wenn Sie bei der Jobsuche oder einem Jobwechsel zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werden, ist dies ein gutes Zeichen für die Stellensuche. Doch Stelleninserate und Jobangebote verraten nicht alles über ein Unternehmen und den Job. Nicht nur die Personalchefs können nach einem Gespräch absagen und einen anderen Bewerber bevorzugen. Auch Sie haben die Möglichkeit nach einem solchen Gespräch sich für eine andere Firma zu entscheiden. Oftmals gibt die persönliche Sympathie im Gespräch den richtigen Anstoss. So wird der Jobwechsel für beide Seiten deutlich einfacher.

Nutzen Sie die Möglichkeit um Stelleninserate und Jobangebote in der Ostschweiz zu finden und Ihre Stellensuche undJobsuche professioneller zu gestalten. So finden Sie schnell den passenden Traumjob für einen Jobwechsel.

Copyright ostjob.ch 2016
 
Zurück

Weitere Artikel aus diesem Themenbereich

17. August 2017 // Ob Bewerbung oder Kündigung - der Teufel steckt im Detail. Bei der Bewerbung zählt bekanntlich der erste Eindruck, aber nicht nur auf die Optik bezogen. Bei der Kündigung gilt es die rechtlichen Aspekte zu beachten. Mehr

20. Oktober 2016 // Bewerbungsvideos sind eine effiziente Möglichkeit um sich und seine Fähigkeiten einem Unternehmen vorzustellen. Doch für ein perfektes Bewerbungsvideo gilt es einiges zu beachten. Ob Sie auf der Jobsuche sind oder einen Jobwechsel planen: Die richtige Bewerbung gibt den Ausschlag über Ihre ... Mehr

04. Oktober 2016 // Wer seinen Wunschjob haben will, muss auch die passende Bewerbung schreiben. Doch worauf kommt es bei dieser und dem Lebenslauf an? Mehr